hallo-buch.de
Home › Francesc Miralles: Retrum
Sonntag, 29. Januar 2012

© JUMBO Neue Medien & Verlagg
3 CDs
Januar 2012
ISBN: 978-3833729218

Francesc Miralles: Retrum

Francesc Miralles legt mit RETRUM einen spannenden Jugendthriller vor, der mit jeder Menge Insiderwissen rund um die Gothik-Szene aufwartet.

gelesen von Robert Köhler

Der 16-jährige Christian fühlt sich mitverantwortlich am Unfalltod seines Bruders. Seitdem scheut er den Kontakt zu Anderen und verbringt lieber seine Zeit am Ort der Toten: auf dem Friedhof. Dort lernt er eines späten Abends die Gothics Alexia, Robert und Lorena kennen, die ihre kleine Gruppe “Retrum” nennen. Mit weiß angemalten Gesichtern und schwarzen Klamotten versuchen sie Nacht für Nacht, mit den Verstorbenen Kontakt aufzunehmen. Christian ist begeistert von den drei geheimnisvoll-düsteren Typen, besonders von Alexia, in die er sich verliebt. Doch aus den schaurigen Spielen um Tod und Geister wird bald blutiger Ernst, und Christian gerät selbst in höchste Gefahr.

Francesc Miralles legt mit “Rertum” einen spannenden Jugendthriller vor, der mit jeder Menge Insiderwissen rund um die Gothik-Szene aufwartet. Musikzitate wie die von der ’80er Jahre-Cultband “Sisters of Mercy” oder eine kenntnisreiche Aufzählung der schönsten Friedhöfe Europas sind nur einige Indizien dafür. Mit dem 16-jährigen Chirstian schafft Miralles eine Figur, die auf dem Weg zum Erwachsen-Werden mit schweren Schuldgefühlen wegen dem Tod des Bruders und dem Auseinanderbrechen der Familie klarkommen muss. Zwar lernt Miralles’ Held mit der gleichaltrigen Alexia schließlich eine Gleichgesinnte kennen, doch auch diese Begegnung scheint nicht von Dauer. “Retrum” ist ein ebenso düsterer wie moderner Jungendroman, der sich viel Zeit für die Beschreibung seiner Figuren nimmt, an vielen ungewöhnlichen Orten spielt und mit einem spannenden Verwirrspiel aufwartet. Einzig das Finale lässt einen etwas konfus zurück. Aber selbst das muss kein Zufall sein, denn “Retrum” ist nur der Auftakt einer neuen Reihe. Wer weiß, was noch kommt - seien wir gespannt!

Souverän gelesen vom Schauspieler Robert Köhler.

Francesc Miralles wurde 1968 in Barcelona geboren. Nach seinem Germanistikstudium arbeitete er zunächst als Übersetzer deutsch- und englischsprachiger Bücher über Spiritualität und alternative Therapien. Der Autor, der auch als Musiker mit der Band ""Nikosia"" unterwegs ist, lebt in Barcelona.

 

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Hörbücher für Jugendliche

Hörbuchtipps

| Isabel Allende: Die Stadt der wilden Götter, Im Reich des goldenen Drachens, Im Bann der Masken gelesen von Oliver Schulze und Andreas Fröhlich
| Kirsten Boie: Alhambra gelesen von Dieter Wienk
| Janet Clark: Schweig still, süßer Mund gelesen von Lisa Hagemeister, Katja Danowski und Florens Schmidt
| Eoin Colfer: Artemis Fowl - Die verlorene Kolonie gelesen von Rufus Beck
| Eoin Colfer: Artemis Fowl - Das Zeitparadox gelesen von Rufus Beck
| Zizou Corder: Lionboy - Die Entführung gelesen von Tommi Piper
| Karen Duve: Weihnachten mit Thomas Müller gelesen von Renate Köhn
| Yves Grevet: Meto Das Haus gelesen von Rainer Strecker
| Philip B. Kerr: Die Kinder des Dschinn - Das Rätsel der neunten Kobra gelesen von Jochen Busse
| Philip B. Kerr: Die Kinder des Dschinn - Entführt ins Reich der Dongxi gelesen von Jochen Busse
| Philip B. Kerr: Die Kinder des Dschinn - Das dunkle Erbe der Inka gelesen von Jochen Busse
| Jessica Khoury: Die Einzige gelesen von Jana Schulz
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Die Katastrophe (Season 1) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Der Sturm (Season 1) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Die Prophezeiung (Season 1) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Das Erbe (Season 2.2.) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Die Jagd (Season 2.3.) gelesen von Franziska Pigulla
| Krystyna Kuhn: Das Tal – Die Entscheidung (Season 2.4.) gelesen von Franziska Pigulla
| Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand gelesen von Rainer Strecker
| Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück gelesen von Rainer Strecker
| Ursula Poznanski: Layers gelesen von Jens Wawrczeck
| Thilo P. Lassak: Mumienherz - Die Rückkehr des Seth gelesen von Bernd Stephan, Rafi Guessous, Christian Friedel
| Thilo P. Lassak: Mumienherz 3 - Die Rache des Anubis gelesen von Bernd Stephan, Rafi Guessous, Christian Friedel
| Kate Ling: Wir zwei in fremden Galaxien: Ventura-Saga Band 1 gelesen von Uta Dänekamp
| Die Wilden Hühner und das Leben gesprochen von Michelle von Treuberg, Lucie Hollmann, Sonja Gerhardt, Jette Hering, u.a.
| Henning Mankell: Das Rätsel des Feuers gelesen von Axel Milberg
| Henning Mankell: Das Geheimnis des Feuers gelesen von Axel Milberg
| John Marsden: Liebe Tracey, liebe Mandy gelesen von Anna Thalbach und Anna Carlsson
| Francesc Miralles: Retrum gelesen von Robert Köhler
| Bolena Nemcová: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Katharina Schmidt
| Jenny Nimmo: Charlie Bone und der Schattenlord gelesen von Peter Lohmeyer
| Wendy Orr: Wie versteckt man eine Insel? gelesen von Ulrike Grote
| Christopher Paolini: Eragon - Der Auftrag des ältesten gelesen von Andreas Fröhlich
| Ursula Poznanski: Erebos gelesen von Jens Wawrczeck
| Ursula Poznanski: Saeculum gelesen von Aleksandar Radenkovic
| Miriam Pressler: Nathan und seine Kinder gelesen von Julia Nachtmann, Hans Löwe, Barbara Nüsse, Jürgen Uter, Bernd Stephan u.a.
| Ottfried Preußler: Krabat - Das Original-Hörspiel zum Film mit Daniel Brühl, David Kross, Robert Stadlober und Anna Thalbach
| Marcus Sedgwick: Weiße Krähe gelesen von Maria Koschny, Anna Thalbach und Wolfgang Condru
| Ingo Siegner: Gustav vor noch ein Tor gelesen von Inge Schäkel
| Matthew Skelton: Endymion Spring - Die Macht des geheimen Buches gelesen von Timo Niesner und Rainer Bock
| Jonathan Stroud: Die Pforte des Magiers gelesen von Gerd Köster
| Tiger Team: Der Berg der 1000 Drachen gesprochen von Stephan Schad, Iris Berben, Helena Siegmund-Schultze, Bruno Schubert und Justus Kammerer
| Thomas Thiemeyer: Evolution - Die Stadt der berlebenden gelesen von Marc Bremer
| Thomas Thiemeyer: Evolution - Der Turm der Gefangenen gelesen von Marc Bremer
| Rainer Wekwerth: Camp 21 - Grenzenlos gefangen gelesen von Marc Bremer

 

 

© Francesc Miralles: Retrum Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de