hallo-buch.de
Home › Yves Grevet: Die Insel
Montag, 01. Oktober 2012

© Der Audio Verlag, Dav
Oktober 2012
ISBN: 978-3862311965
Original: Méto, Tome 2 : L'île

Yves Grevet: Méto - Die Insel

MÉTO - DIE INSEL von Yves Grevet ist eine düster und ergreifend erzählte Story um Méto und seinen Freunden.

gelesen von Rainer Strecker

Méto kann zusammen mit seinen Freunden aus dem “Haus” entkommen, einer Art Internat, in dem die Jungen römische Namen tragen und unter sehr autoritären Bedingungen leben mussten. Sie fliehen auf eine Insel, wo sie auf ein Leben in Freiheit hoffen. Doch auch unter den dortigen Bewohnern herrscht eine strenge Hierarchie. Méto und seine Freunde geraten in Gefangenschaft, weil die “abgeschnittenen Ohren”, wie sich die Insel-Gemeinschaft nennt, den Jungen misstraut. Doch Méto gibt sein eigentliches Ziel nicht auf: Er will wissen, wer er wirklich ist und warum er überhaupt in einer Einrichtung wie dem “Haus” gelandet ist. Dabei macht er so einige überraschende Entdeckungen und gewinnt auch neueVerbündete. Zusammen mit seinen Freunden plant er, die Insel so bald wie möglich wieder zu verlassen. Doch das geht nur, wenn er sich auf einen höchst unsicheren Deal einlässt...

Nachdem uns Yves Grevet schon in seinem ersten Teil seiner Roman-Trilogie, dem Band “Das Haus”, eine düstere und sehr befremdliche Welt beschrieben hat, macht er in “Die Insel” genau dort weiter. Hierarchische Strukturen und Unterdrückung stehen weiterhin auf der Tagesordnung, aber auch Freundschaft und Zusammenhalt. So muss Grevets junger Held Méto auch in seinem neuen Zufluchtsort, der Insel der “abgeschnittenen Ohren”, seinen Weg zwischen diesen Gegensätzen finden. Ganz langsam lüftet Grevet dabei das Geheimnis der Kinder und Jugendlichen, die alle an vermeintlich sichere, “geschützte” Orte gebracht worden sind, Orte wie das “Haus”. Ebenso düster und ergreifend wie Grevets Story ist der Vortragsstil von Rainer Strecker, der die Geschichte hier einfühlsam und packend erzählt. Seien wir gespannt, wie es weitergeht!

Ein gut gemachter Buchtrailer zu Yves Grevets: Meto

Yves Grevet, geboren 1961, arbeitet als Grundschullehrer in einem Pariser Vorort. Seine Bücher verschreiben sich der sozialen Realität und richten den Blick auf Themen wie familiäre Beziehungen, Solidarität sowie der Ausbildung von Freiheit und Autonomie. Erschienen bei Der Audio Verlag

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Fantastische Hörbücher

Höbuchtipps

| Gabriel Burns: Welt der Dämmerung Teil 11 gelesen Jürgen Kluckert & Volker Sassenberg
| Irena Brignull: Die Prophezeiung der Hawkweed gelesen Jana Schulz
| Cassandra Clare: Chroniken der Schattenjäger - Clockwork Angel gelesen von Katja Danowski
| Cassandra Clare: Lady Midnight: Die Dunklen Mächte 1 gelesen von Simon Jäger
| Zizou Corder: Lionboy - Die Entführung gelesen von Tommi Piper
| Blake Crouch: Dark Matter - Der Zeitenlufer gelesen von Florian Lukas und Karoline Schuch
| James Frey: Endgame - Die Hoffnung gelesen von Uve Teschner
| C.C. Hunter: Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht gelesen von Anke Kortemeier
| Cixin Liu: Die drei Sonnen gelesen von Mark Bremer
| Jenny Nimmo: Charlie Bone und der Schattenlord gelesen von Peter Lohmeyer
| James Patterson & Gabrielle Charbonnet: Witch & Wizard - Verlorene Welt gelesen von Inga Reuters und Aleksandar Radenkovic
| Justin Richards: Der Atlantis Code gelesen von Jana Schulz
| Matthew Skelton: Endymion Spring - Die Macht des geheimen Buches gelesen von Timo Niesner und Rainer Bock
| Emily St. John Mandel: Das Licht der letzten Tage
| J. R. R. Tolkien: Herr der Ringe – Die Gefährten gelesen von Rainer Schöne, Timmo Niesner, Patrick Bach Joachim Höppner
| Tad Williams und Deborah Beale: Die Geheimnisse der Tinkerfarm gelesen von Andreas Fröhlich
| Rick Yancey: Die fünfte Welle gelesen von Merete Brettschneider, Achim Buch, Philipp Baltus

Libba Bray

| Gemmas Visionen - Der geheime Zirkel gelesen von Julia Nachtmann
| The Diviners - Aller Anfang ist böse gelesen von Anja Stadlober

Ben Aaronovitch

| Die Flüsse von London gelesen von Dietmar Wunder
| Der böse Ort gelesen von Dietmar Wunder

Eoin Colfer

| Artemis Fowl - Die verlorene Kolonie gelesen von Rufus Beck
| Artemis Fowl - Das Zeitparadox gelesen von Rufus Beck

Claudia Gray

| Evernight gelesen von Nana Spier
| Evernight 2 - Tochter der Dämmerung gelesen von Nana Spier
| Evernight 3 - Hüterin des Zwielichts gelesen von Nana Spier

Yves Grevet

| Meto Das Haus gelesen von Rainer Strecker
| Meto - Die Insel gelesen von Rainer Strecker

Philip B. Kerr

| Die Kinder des Dschinn - Das Rätsel der neunten Kobra gelesen von Jochen Busse
| Die Kinder des Dschinn - Entführt ins Reich der Dongxi gelesen von Jochen Busse
| Die Kinder des Dschinn - Das dunkle Erbe der Inka gelesen von Jochen Busse

Derek Landy

| Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand gelesen von Rainer Strecker
| Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück gelesen von Rainer Strecker

Thilo P. Lassak

| Mumienherz - Die Rückkehr des Seth gelesen von Bernd Stephan, Rafi Guessous, Christian Friedel
| Mumienherz 3 - Die Rache des Anubis gelesen von Bernd Stephan, Rafi Guessous, Christian Friedel

Christopher Paolini

| Eragon - Der Auftrag des ältesten gelesen von Andreas Fröhlich
| Eragon - Die Weisheit des Feuers gelesen von Andreas Fröhlich

Ursula Poznanski

| Die Verratenen gelesen von Julia Nachtmann
| Die Verschworenen gelesen von Julia Nachtmann
| Die Vernichteten gelesen von Julia Nachtmann

Philip Pullman

| Der goldene Kompass gelesen von Rufus Beck
| Das magische Messer gelesen von Rufus Beck
| Das Bernsteinteleskop gelesen von Rufus Beck

Jonathan Stroud

| Die Pforte des Magiers gelesen von Gerd Köster
| Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe: Band 1 Hörbuch gelesen von Judith Hoersch

Tad Williams

| Otherland 3 - Berg aus schwarzem Glas - Das Hörspiel
| Otherland - das Hörspiel

 

 

© Yves Grevet: Die Insel Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de