hallo-buch.de
Home › Fred Vargas: Das barmherzige Fallbeil
Dienstag, 03. November 2015

© Random House Audio
26. Oktober 2015
ISBN: 978-3837131970
Original:
Temps Glaciaires

Fred Vargas: Das barmherzige Fallbeil

In ihrem neuen Krimi DAS BARMHERZIGE FALLBEIN beschäftigt sich Fred Vargas sowohl mit der französischen Revolution als auch mit der Sagenwelt Islands.

In Paris werden kurz nacheinander eine Mathematiklehrerin und ein wohlhabender Schlossherr tot aufgefunden. Beide haben vermeintlich Selbstmord begangen, doch Kommissar Adamsberg und sein Team finden an beiden Tatorten verborgene Zeichnungen, die beweisen: Hier handelt es sich nicht um Suizid, sondern um Mord – und zwar um einen Doppelmord, denn die beiden Opfer kannten sich durch eine gemeinsame Island-Reise vor zehn Jahren, die verhängnisvoll endete. Eine weitere Spur führt Adamsberg zu einer Geheimgesellschaft, die sich sehr intensiv mit Robespierre und seiner blutigen Herrschaft während der französischen Revolution beschäftigt und die die damaligen Ereignisse als Reality-Game nachspielt. Ist der Mörder in ihren Kreisen zu suchen?

In ihrem neuen Krimi “Das barmherzige Fallbeil” beschäftigt sich Fred Vargas sowohl mit der französischen Revolution als auch mit der Sagenwelt Islands. Wie das zusammenpasst? Fred Vargas wäre nicht sie selbst, wenn es ihr nicht gelänge, mytische Legenden mit einem spannenden Kriminalfall zu verbinden. Dieses Mal müssen Adamsberg und zwei weitere Mitglieder seines Team weit in den Norden fahren, um der Sage des Aftogangar auf den Grund zu gehen, einem Untoten, der über eine kleine isländische Insel herrscht – und dies nur, um auf die Spur eines ganz realen Täters zu kommen. Dabei macht die Autorin einen kleinen Exkurs zu den unrühmlichen Seiten der französischen Revolution rund um die Terrorherrschaft von Maximilien François Marie Isidore Robespierre. Und sie lässt ihren empathischen Kommissar wieder nach seiner ganz eigenen Logik, leicht skurrilen Art und unvorhersehbaren Geschwindigkeit ermitteln. Wer Fred Vargas’ Krimis kennt, merkt sofort: Dies ist ein ganz klassischer, gut durchkomponierter ‘Adamsberg’. Routiniert gelesen von der Schauspielerin Hannelore Hoger.

Krimifreunde wissen längst, dass Fred Vargas das Pseudonym für Frédérique Audoin-Rouzeau ist. Die Autorin wurde 1957 geboren, studierte nach dem Schulabschluss Geschichte des Mittelalters und nahm an zahlreichen Ausgrabungen teil. Sie lebt mit ihrem Sohn in Paris und arbeitet noch immer in Forschung und Lehre als Archäologin an einem bedeutenden französischen Forschungsinstitut.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimi Hörbücher

Hörbuchtipps aus China

| Nury Vittachi: Der Feng-Shui Detektiv gelesen von Bernd Stephan, Inga Reuters, Robert Missler

Hörbuchtipps aus Frankreich

| Benjamin Cors: Küstenstrich gelesen von Sascha Rotermund

Jean-Christophe Grangé

| Jean-Christophe Grangé: Der Flug der Störche gelesen von Joachim Kerzel
| Jean-Christophe Grangé: Der steinerne Kreis gelesen von Tanja Geke
| Jean-Christophe Grangé: Choral des Todes gelesen von Wolfgang Pampel
| Jean-Christophe Grangé: Im Wald der stummen Schreie (Hörbuch) gelesen von Andrea Sawatzki
| Jean-Christophe Grangé: Der Ursprung des Bösen (Hörbuch) gelesen von Dietmar Wunder und Nicole Engeln
| Jean-Christophe Grangé: Die Wahrheit des Blutes (Hörbuch) gelesen von Martin Keßler

Sophie Hénaff

| Sophie Hénaff: Kommando Abstellgleis
| Sophie Hénaff: Das Revier der schrägen Vögel
| Dominique Sylvain: Ungesühnt
| Jorun Thørring: Schattenhände gelesen von Julia Fischer
| Fred Vargas: Das barmherzige Fallbeil gelesen von Hannelore Hoger
| Martin Walker: Grand Prix gelesen von Johannes Steck

Hörbuchtipps aus Italien

Donna Leon

| Donna Leon: Lasset die Kinder zu mir kommen gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Reiches Erbe gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Endlich mein gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Ewige Jugend gelesen von Joachim Schönfeld

Hörbuchtipps aus Laos

Colin Cotterill

| Colin Cotterill: Der Tote im Eisfach gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Der fröhliche Frauenhasser. Dr. Siri ermittelt gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Dr. Siri und die Geisterfrau gelesen von Peter Weis und Traudel Sperber

Hörbuchtipps aus Namibia

| Bernhard Jaumann: Die Stunde des Schakals gelesen von Jürgen Uter

Hörbuchtipps aus Niederlande

| Lieneke Dijkzeul: Vor dem Regen kommt der Tod gelesen von Jürgen Uter
| Walter Lucius: Schmetterling im Sturm gelesen von Frank Arnold

Hörbuchtipps aus Österreich

| Christine Grän: Heldensterben gelesen von Sophie Rois
| Andreas Gruber: Rachewinter gelesen von Achim Busch

Hörbuchtipps aus Schweiz

RMartin Suter

| Martin Suter: Allmen und die Dahlien gelesen von Gert Heidenreich
| Martin Suter: Montechristo

Hörbuchtipps aus Spanien

Alicia Giménez-Bartlett

| Alicia Giménez-Bartlett: Gefährliche Riten gelesen von Astrid Bless
| Alicia Giménez-Bartlett: Hundstage gelesen von Astrid Bless

Hörbuchtipps aus Südafrika

| Deon Meyer: Rote Spur gelesen von Heikko Deutschmann

 

 

© Fred Vargas: Das barmherzige Fallbeil Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de