hallo-buch.de
Home › Jorun Thørring: Glaspuppen
Donnerstag, 16. April 2009

© audio media verlag GmbH
6 CDs
März 2009
ISBN: 978-3868044829

Jorun Thørring: Glaspuppen

Mit GLASPUPPEN liefert Jorun Thørring einen stimmungsvollen und atmosphärisch dichten Krimi aus dem ganz hohen Norden Europas.

gelesen von Julia Fischer

In der kleinen Nordnorwegischen Unistadt Tromsø hat es der samische Hauptkommissar Aslak Eira mit besonders bösartigen Morden zu tun. Erst verschwindet die junge attraktive Medizinstudentin Beate und wird nach Tagen tot aufgefunden. Während die Ermittlungen auf Hochtouren laufen, verschwindet die nächste gut aussehende Studentin. Eira gerät unter Druck, auch weil längst verschüttete Details über seine früheren politischen Aktivitäten wieder ans Tageslicht kommen.

Doch der Kommissar ermittelt mit Hilfe der Psychiaterin Mona Lie stoisch weiter. Wie tritt der Mörder mit den Studentinnen in Kontakt? Kommt er auch aus dem Uniumfeld oder sogar aus der medizinischen Lehrerschaft? Und gibt es in den anderen skandinavischen Ländern ähnliche Fälle?

Mit „Glaspuppen“ liefert Jorun Thørring einen stimmungsvollen und atmosphärisch dichten Krimi aus dem ganz hohen Norden Europas. Ohne viel Action baut sie durch die Darstellung der zähen Ermittlungen eine unheimliche Spannung auf. Und obwohl wir ziemlich schnell einiges über den Mörder erfahren, bleibt bis zum Ende unklar, wer hinter dem psychopathischen „Totto“ steckt.

Mit Aslak Eira schafft die Autorin einen sympathischen Hauptkommissar, der auch noch allein erziehender Vater und, nebenbei, der erste norwegische Ermittler aus der Volksgruppe der Samen ist – früher auch als die Lappen bekannt. Jorun Thørring unterstreicht mit „Glaspuppen“ wieder einmal, dass aus Skandinavien überaus unterhaltsame Krimis kommen. Die Schauspielerin Jutta Fischer schafft es, die Stimmung und Atmosphäre von „Glaspuppen“ hervorragend zu interpretieren.

Jorun Elise Thørring Loennechen wurde am 14. Mai 1955 in Tromsø geboren. Sie ist Gynäkologin mit einer Privatpraxis in Trondheim und lebt in Melhus (Norwegen), w

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimi Hörbücher aus Skandinavien

Hörbuchtipps aus Dänemark

| Katrine Engberg: Krokodilwächter

Hörbuchtipps aus Finnland

| Leena Lehtolainen: Alle singen im Chor gelesen von Ulrke Folkerts
| Paulina Susi: Das Fenster

Hörbuchtipps aus Island

| Arnaldur Indridason: Kälteschlaf
| Yrsa Sigurdardóttir: DNA

Hörbuchtipps aus Norwegen

| Samuel Bjørk: Engelskalt gelesen von Dietmar Wunder
| Jo Nesbø: Der Fledermausmann gelesen von Heikko Deutschmann
| Asle Skredderberget: Painkiller gelesen von Matthias Koeberlin
| Jorun Thørring: Glaspuppen gelesen von Julia Fischer

Hörbuchtipps aus Schweden

| David Hewson: Das Verbrechen. Sarah Lunds dritter Fall gelesen von Anneke Kim Sarnau

Mari Jungstedt

| Mari Jungstedt: Den du nicht siehst gelesen von Walter Sittler
| Mari Jungstedt: Näher als du denkst gelesen von Walter Sittler

Camilla Läckberg

| Camilla Läckberg: Die Eisprinzessin schläft gelesen von Ulrike Hübschmann
| Camilla Läckberg: Die Totgesagten gelesen von Inga Busch

David Lagercrantz

| David Lagercrantz: Verschwörung (Millenium 4) gelesen von Dietmar Bär
| David Lagercrantz: Verfolgung (Millenium 5) gelesen von Dietmar Wunder
| Anna Karolina Larsson: Der Pavian geleen von David Nathan
| John Ajvide Lindqvist: Menschenhafen gelesen von Sascha Rotermund
| Susanne Mischke: Töte, wenn du kannst gelesen von Uve Teschner
| Mikael Niemi: Der Mann, der starb wie ein Lachs gelesen von Gerd Köster
| Lars Pettersson: Einsam und kalt ist der Tod gelesen von Julia Fischer

Jenny Rogneby

| Jenny Rogneby: Leona - Die Würfel sind gefallen gelesen von Julia Nachtmann
| Jenny Rogneby: Leona - Der Zweck heiligt die Mittel gelesen von Julia Nachtmann

Viveca Sten

| Viveca Sten: Die Toten von Sandamn gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Mörderische Schärennächte gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Beim ersten Schärenlicht gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Tod in stiller Nacht gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Tödliche Nachbarschaft gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Mörderisches Ufer gelesen von Stephan Schad

Erik Axl Sund

| Erik Axl Sund: Krähenmädchen gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Erik Axl Sund: Narbenkind gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Erik Axl Sund: Schattenschrei gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Erik Axl Sund: Scherbenseele gelesen von Thomas M. Meinhardt

Roman Voosen und Kerstin Signe Danielsson

| Roman Voosen und Kerstin Signe Danielsson: Später Frost gelesen von Thomas Sarbacher
| Roman Voosen und Kerstin Signe Danielsson: Rotwild gelesen von Thomas Sarbacher

 

 

© Jorun Thørring:Glaspuppen Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de