hallo-buch.de
Home › Michael Theurillat: Wetterschmöcker
Sonntag, 24. Juli 2016

© Ullstein Hc Verlag
352 Seiten
15. Juli 2016
ISBN: 978-3550080487

Michael Theurillat: Wetterschmöcker

In WETTERSCHMÖCKER von Michael Theurillat kommt sein Kommissar Eschenbach erst nach vielen spannungsreichen Umwegen zur Lösung seines Falls, und auch hier helfen Poesie, Intuition und Logik.

KAls der verbrannte Körper der aufstrebenden Topmanagerin Clara Thüring gefunden wird, ist schnell klar, dass es hier nicht um einen tragischen Unfall, sondern um Mord geht. Eine Spur führt den Züricher Kommissar Eschenbach ins Muotathal, eines der abgeschiedensten Täler der Schweiz. In dieser zerklüfteten Gegend wohnt Alois, seines Zeichens Wetterschmöcker und Pflegevater der Toten. Die junge Frau arbeitete für einen Großkonzern, der mit Rohstoffen handelt. Hat ihr Tod etwas mit diesen Geschäften zu tun? Und Clara bleibt nicht die einzige Tote, um die sich Eschenbach kümmern muss, denn im Fluss liegt noch eine weitere ermordete junge Frau. Auf der Suche nach einer Verbindung zwischen beiden Fällen gerät der Kommissar selbst ins Visier des Mörders….

Wetterschmöcker sind Menschen, die auf eigenwillige und meist etwas geheimnisumwobene Art das Wetter vorhersagen. Verlässlich oder nicht, in der Schweiz ist das sehr beliebt und damit ein ideales Thema für den Autor Michael Theurillat. Denn der beschäftigt sich in seinen stets etwas anders gestrickten Krimis ebenso gern mit schweizerischen Traditionen, wie mit brisanten Themen. Waren es in “Rütlischwur” die Machenschaften von schweizer Privatbanken, ging es in “Sechserläuten” um den dortigen Umgang mit dem Volk der Jenischen. In "Wetterschmöcker" beschäftigt er sich mit dem fiktiven Versuch, eine bedeutende Wende in der Rohstoffgewinnung herbeizuführen. Dafür baut er eine höchst komplexe, fesselnde Handlung auf, in der sein sympathischen Kommissar Eschenbach mit seinem Team auf oft ungewöhnliche, manchmal leicht skurrile Weise ermittelt. Mit dabei sind natürlich wieder seine Italienisch sprechende Sekretärin Rosa und sein Kollege Claudio Jagmetti. Auch dieses Mal kommt Eschenbach erst nach vielen spannungsreichen Umwegen zur Lösung seines Falls, und auch hier helfen Poesie, Intuition, Logik und helfende Hände. Es macht unendlich viel Spaß, dem Kommissar über die gesamte Strecke auf seinen Ermittlungen zu begleiten. Manchmal erinnert seine Vorgehensweise an Fred Vargas' Kommissar Adamsberg, und das ist auch ein Stück weit das, was Theurillats Krimis charmant macht. Lieber Michael Theurillat, lass uns bitte nicht zu lang auf den nächsten Fall warten.

 

Michael Theurillat, wurde 1961 in Basel geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften, Kunstgeschichte und Geschichte. Nach seiner Promotion auf dem Gebiet der Finanzwissenschaft, hat er für den Schweizerischen Bankenverein gearbeitet und war u.a. Managing Director. Mit 41 Jahren begann er einen neuen Lebensabschnitt und widmet sich seitdem seiner zweiten großen Leidenschaft, dem Schreiben.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimis aus aller Welt

Buchtipps aus Argentinien

| Pablo de Santis: Das Rätsel von Paris
| Ernesto Mallo: Der Tote von der Plaza Once

Buchtipps aus Australien

Garry Disher

| Garry Disher: Beweiskette
| Garry Disher: Rostmond
| Garry Disher: Bitter Wash Road
| Brian Falkner: Tomorrow Code
| Jane Harper: The Dry
| Jarad Henry: Blutrote Nacht
| Manuela Martini: Barrier Reef

Buchtipps aus Belgien

| Guido Eekhaut: Schwarze Kanäle

Buchtipps aus Botswana

| Alexander McCall Smith: Blaue Schuhe für eine Kobra

Buchtipps aus China

| Andy Oakes: Goldener Reis
| Nury Vittachi: Der Fengshui-Detektiv (Hörbuch)
| Nury Vittachi: Shanghai Dinner. Der Fengshui-Detektiv rettet die Welt
| Nury Vittachi: Der Fengshui-Detektiv im Auftrag Ihrer Majestät

Buchtipps aus Griechenland

| Petros Makaris: Offshore

Buchtipps aus Indien

| Vikram Chandra: Der Gott von Bombay

Buchtipps aus Irland

| Patrick Dunne: Pestglocke
| Tana French: Totengleich
| Ava McCarthy: Passwort: Henrietta

Stuart Neville

| Stuart Neville: Blutige Fehde
| Stuart Neville: Der vierte Mann
| Ava McCarthy: Der Todeskurier

Hannah O'Brien

| Hannah O'Brien: Irisches Verhängnis
| Hannah O'Brien: Irisches Roulette
| Hannah O'Brien: Irische Nacht
| Mary Stanley: Aus nächster Nähe

Buchtipps aus Israel

Katharina Höftmann

| Katharina Höftmann: Die letzte Sünde
| Katharina Höftmann: Der Rabbi und das Böse

Liad Shoham

| Liad Shoham: Stadt der Verlorenen
| Liad Shoham: Das Blut an euren Händen

Buchtipps aus Italien

| Anna Blundy: Pizza piccante
| Marco Buticchi: Das Salomon Siegel
| Massimo Calotto: Tödlicher Staub
| Donato Carrisi: Der Todesflüsterer

Rosa Cerrato

| Rosa Cerrato: Schnee an der Riviera
| Rosa Cerrato: Das böse Blut der Donna Luna
| Rosa Cerrato: Der Fluch vom Valle Della Luna
| Sandrone Dazieri: In der Finsternis
| Roberta De Falco: Die trüben Wasser von Triest
| Susana Fortes: Im Zeichen der Madonna
| Giorgio Faletti: Im Augenblick des Todes
| Christian Försch: Der Tote am Lido
| Giuseppe Genna: Fass nicht an die Haut des Drachen

Donna Leon

| Donna Leon: Lasset die Kinder zu mir kommen
| Donna Leon: Mädchen seiner Träume
| Donna Leon: Schöner Schein
| Donna Leon: Auf Treu und Glauben
| Donna Leon: Reiches Erbe
| Donna Leon: Das goldene Ei
| Adele Marini: Denn nichts ist je vergessen
| Roberto Mistretta: Die dunkle Botschaft des Verführers
| Claudio Paglieri: Kein Espresso für Commissario Luciani
| Roger R. Talbot: Die letzte Prophezeiung

Buchtipps aus Japan

| Carsten Germis: Sayonara, Bulle

Sujata Massey

| Sujata Massey: Tödliche Manga
| Sujata Massey: Der Brautkimono
| Sujata Massey: Die Tochter des Samurai
| Sujata Massey: Japanische Perlen
| Sujata Massey: Der japanische Liebhaber
| Sujata Massey: Der Tote im Sumida
| Sujata Massey: Brennender Hibiskus
| Keigo Higashino: Heilige Mörderin

Buchtipps aus Kanada

| Varda Burstyn: Blut für Wasser
| Nick Cutter: Die Tiefe

Jon Evans

| Jon Evans: Blutpreis
| Jon Evans: Tödlicher Pfad
| Barbara Fradkin: Tote Spur
| Barbara Fradkin: Die Toten in den Klippen
| Louise Penny: Der grausame Monat

Buchtipps aus Kenia

Richard Crompton

| Richard Crompton: Wenn der Mond stirbt
| Richard Crompton: Hell's Gate - Mord in Kenia

Buchtipps aus Korea

Jeong Yu-jeong: Sieben Jahre Nacht

Buchtipps aus Laos

Colin Cotterill

| Colin Cotterill: Dr. Siri und seine Toten
| Colin Cotterill: Dr. Siri sieht Gespenster
| Colin Cotterill: Der Tote im Eisfach gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Dr. Siri und der explodierende Drache

Buchtipps aus Namibia

| Bernhard Jaumann: Steinland

Buchtipps aus Neuseeland

| Donna Malane: Dunkler als der Tod

Paddy Richardson

| Paddy Richardson: Komm, spiel mit mir
| Paddy Richardson: Deine Schuld

Buchtipps aus Niederlande

| Danielle Hermans: Das Tulpenvirus

Claus Cornelius Fischer

| Claus Cornelius Fischer: Und vergib uns unsere Schuld
| Claus Cornelius Fischer: Eisherz

Lieneke Dijkzeul

| Lieneke Dijkzeul: Schweigende Sünde
| Lieneke Dijkzeul: Vor dem Regen kommt der Tod
| Lieneke Dijkzeul: In der Stille der Tod
| Nick Louth: Die Suche
Isa Maron: Schwarzes Wasser

Buchtipps aus Österreich

Anni Bürkl

| Anni Bürkl: Schwarztee
| Anni Bürkl: Ausgetanzt - Ein Salzkammergut-Krimi
| Anni Bürkl: Die Spionin von Wien
| Anni Bürkl: Narrentanz
| Anni Bürkl: Göttinnensturz
| Anni Bürkl: Schweigegold
| Martin Mucha: Papierkrieg
| Rainer Nikowitz: Volksfest
| Mara Lang: Run

Ursula Poznanski

| Ursula Poznanski: Fünf
| Ursula Poznanski: Blinde Vögel
| Ursula Poznanski: Stimmen
| Ursula Poznanski: Schatten
| Ursula Poznanski & Arno Strobel : Anonym
| Ursula Poznanski & Arno Strobel: Fremd

Theresa Prammer

| Theresa Prammer: Wiener Totenlieder
| Theresa Prammer: Die unbekannte Schwester
| Claudia Rossbacher: Steirerblut

Eva Rossmannn

| Eva Rossmannn: Wahlkampf
| Eva Rossmann: Leben lassen
| Michael Wallner: Die Zeit des Skorpions

Buchtipps aus Polen

| Katarzyna Bonda: Das M�dchen aus dem Norden
| Zygmunt Miloszewski: Warschauer Verstrickungen

Buchtipps aus Russland

Polina Daschkowa

| Polina Daschkowa: Russische Orchidee
| Polina Daschkowa: Der falsche Engel
| Polina Daschkowa: Das Haus der bösen Mädchen
| Polina Daschkowa: In ewiger Nacht

Buchtipps aus Saudi-Arabien

h3>Zoë Ferraris | Zoë Ferraris: Die letzte Sure
| Zoë Ferraris: Totenverse
| Zoë Ferraris: Wüstenblut

Buchtipps aus Schweiz

| Joël Dicker: Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Petra Ivanov

| Petra Ivanov: Fremde Hände
| Petra Ivanov: Tote Träume
| Petra Ivanov: Kalte Schüsse
| Petra Ivanov: Stille Lügen
| Petra Ivanov: Täuschung
| Sunil Mann: Familienpoker
| Markus Matzner: Strahlenmeer

Martin Suter

| Martin Suter: Die dunkle Seite des Mondes
| Martin Suter: Allmen und die Libellen
| Martin Suter: Allmen und der rosa Diamant
| Martin Suter: Allmen und die verschwundene Maria

Michael Theurillat

| Michael Theurillat: Sechseläuten
| Michael Theurillat: Rütlischwur
| Michael Theurillat: Wetterschmöcker
| Verena Wyss: Blutrunen

Buchtipps aus Südafrika

| Lauren Beukes: Moxyland
| Caryl Férey: Zulu
| Richard Kunzmann: Blutige Ernte
| Paul Mendelson: Die Unschuld stirbt, das Böse lebt

Deon Meyer

| Deon Meyer: Das Herz des Jägers
| Deon Meyer: Der traurige Polizist
| Deon Meyer: Rote Spur
| Deon Meyer: Icarus
| Margie Orford: Blutrose

Buchtipps aus Thailand

| Colin Cotterill: Mit Axt, Charme und Melone

Buchtipps aus Tibet

| Eliot Pattison: Der tibetische Verräter

Buchtipps aus Türkei

| Esmahan Aykol: Scheidung auf Türkisch: Ein Fall für Kati Hirschel
| Barbara Nadel: Tod am Bosporus

Buchtipps aus Ukraine

| Anna Shevchenko: Ein fatales Erbe

Buchtipps aus Vietnam

| Nora Luttmer: Totenkranz
| Thanh-Van Tran-Nhut: Das schwarze Pulver von Meister Hou

 

 

© Michael Theurillat: Wetterschmöcker Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de