lesende Gartenzwerge
Home › Jonathan Stroud: Die Pforte des Magiersgelesen von Gerd Köster
Mittwoch, 26. April 2007

Random House Audio
6 CDs
Juni 2006
ISBN: 978-386604315-2

Jonathan Stroud: Die Pforte des Magiers

Die Pforte des Magiers von Jonathan Stroud ist ein kurzweiliges und spannendes Hörvergnügen - mit einem tollen Finale.

gelesen von Gerd Köster

Auf in den dritten Teil der Geschichte um den 1000-jährigen Dschinn Bartimäus, den Zauberer Nathanael und die Gewöhnliche Kitty! Englands Eroberungskrieg gegen Amerika scheint verloren, die Gewöhnlichen werden von den Zauberern unterdrückt und die Dämonen müssen ihnen als Diener gehorchen. Doch auch unter den Zauberern tobt ein unerbittlicher Machtkampf. Als der Zauberer und Theaterregisseur Quentin Makepiece mit einem miesen Trick versucht, die Regierung zu stürzen und sich selbst als Premier einzusetzen, müssen sich die Drei wieder zusammentun um gegen das Böse zu kämpfen. Doch das geht nur mit unbedingtem Vertrauen. Der Kampf um London beginnt.

Raue Schale, weicher Kern: Hinter dem martialischen Gehabe von Strouts Figuren verbergen sich Kämpfer, die am Ende doch für Werte wie Freundschaft und Hilfsbereitschaft stehen. Gemeinsam streiten sie für eine neue Ordnung – auch in einer Fantasy-Welt ist die Demokratie noch immer die beste aller Regierungsformen! Leider ist das Hörbuch, wie so oft, nur eine gekürzte Fassung der weit verzweigten Geschichte. Und auch dieses Abenteuer zeigt das Schicksal aller Trilogien – nach dem 3. Teil ist bedauerlicherweise einfach Schluss. Trotzdem und dank des Sprechers Gerd Kösters ist die Pforte des Magiers ein kurzweiliges und spannendes Hörvergnügen - und ein tolles Finale.

Jonathan Stroud wurde 1970 im englischen Bedford geboren. Er schreibt Geschichten, seit er sieben Jahre alt ist. Er arbeitete zunächst als Lektor für Kindersachbücher. Nachdem er seine ersten eigenen Kinderbücher veröffentlicht hatte, widmete er sich ganz dem Schreiben. Er wohnt mit seiner Frau Gina und den gemeinsamen Kindern in der Nähe von London.

Gerd Köster ist ein Allround-Talent. Er ist der einzig lebender Künstler, der Tom Waits ins Kölsche übertragen konnte, ohne ihn zu parodieren. Gerd Köster überzeugte in den letzten Jahren auch als Theaterschauspieler und als Sprecher und las u.a. den Kultroman "High Fidelity" von Nick Hornby als Hörbuch ein sowie "Populärmusik aus Vittula" von Mikael Niemi.

Rezension von Silke Schröder


Webnews Favoriten Linksilo Yigg Google Diigo

 

Fantastische Hörbücher

Höbuchtipps

| Gabriel Burns: Welt derDämmerung Teil 11 gelesen Jürgen Kluckert & Volker Sassenberg
| Cassandra Clare: Chroniken der Schattenjäger - Clockwork Angel gelesen von Katja Danowsk
| Zizou Corder: Lionboy - Die Entführung gelesen von Tommi Piper
| C.C. Hunter: Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht gelesen von Anke Kortemeier
| Jenny Nimmo: Charlie Bone und der Schattenlord gelesen von Peter Lohmeyer
| James Patterson & Gabrielle Charbonnet: Witch & Wizard - Verlorene Welt gelesen von Inga Reuters und Aleksandar Radenkovic
| Justin Richards: Der Atlantis Code gelesen von Jana Schulz
| Matthew Skelton: Endymion Spring - Die Macht des geheimen Buches gelesen von Timo Niesner und Rainer Bock
| J. R. R. Tolkien: Herr der Ringe – Die Gefährten gelesen von Rainer Schöne, Timmo Niesner, Patrick Bach Joachim Höppner
| Tad Williams und Deborah Beale: Die Geheimnisse der Tinkerfarm gelesen von Andreas Fröhlich

Libba Bray

| Gemmas Visionen - Der geheime Zirkel gelesen von Julia Nachtmann
| The Diviners - Aller Anfang ist böse gelesen von Anja Stadlober

Ben Aaronovitch

| Die Flüsse von London gelesen von Dietmar Wunder
| Der böse Ort gelesen von Dietmar Wunder

Eoin Colfer

| Artemis Fowl - Die verlorene Kolonie gelesen von Rufus Beck
| Artemis Fowl - Das Zeitparadox gelesen von Rufus Beck

Claudia Gray

| Evernight gelesen von Nana Spier
| Evernight 2 - Tochter der Dämmerung gelesen von Nana Spier
| Evernight 3 - Hüterin des Zwielichts gelesen von Nana Spier

Yves Grevet

| Meto Das Haus gelesen von Rainer Strecker
| Meto - Die Insel gelesen von Rainer Strecker

Philip B. Kerr

| Die Kinder des Dschinn - Das Rätsel der neunten Kobra gelesen von Jochen Busse
| Die Kinder des Dschinn - Entführt ins Reich der Dongxi gelesen von Jochen Busse
| Die Kinder des Dschinn - Das dunkle Erbe der Inka gelesen von Jochen Busse

Derek Landy

| Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand gelesen von Rainer Strecker
| Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück gelesen von Rainer Strecker

Thilo P. Lassak

| Mumienherz - Die Rückkehr des Seth gelesen von Bernd Stephan, Rafi Guessous, Christian Friedel
| Mumienherz 3 - Die Rache des Anubis gelesen von Bernd Stephan, Rafi Guessous, Christian Friedel

Christopher Paolini

| Eragon - Der Auftrag des ältesten gelesen von Andreas Fröhlich
| Eragon - Die Weisheit des Feuers gelesen von Andreas Fröhlich

Ursula Poznanski

| Die Verratenen gelesen von Julia Nachtmann
| Die Verschworenen gelesen von Julia Nachtmann
| Die Vernichteten gelesen von Julia Nachtmann

Philip Pullman

| Der goldene Kompass gelesen von Rufus Beck
| Das magische Messer gelesen von Rufus Beck
| Das Bernsteinteleskop gelesen von Rufus Beck

Jonathan Stroud

| Die Pforte des Magiers gelesen von Gerd Köster
| Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe: Band 1 Hörbuch gelesen von Judith Hoersch

Tad Williams

| Otherland 3 - Berg aus schwarzem Glas - Das Hörspiel
| Otherland - das Hörspiel

 

 

© Jonathan Stroud: Die Pforte des Magiers Bücher Rezensionen Thriller Belletristik hallo-buch.de