hallo-buch.de
Home › Véronique Roy: Sacrificium
Mittwoch, 17. Oktober 2007

© Goldmann Verlag
460 Seiten
Oktober 2007
ISBN: 978-3442464289

Véronique Roy: Sacrificium

„Sacrificium“ ist der erste Thriller von Véronique Roy und spielt fast ausschließlich im Pariser Naturkunde-Museum

Die junge Archivarin Léopoldine arbeitet schon seit einiger Zeit im Pariser Naturkunde-Museum, als in der Bretagne ein Meteorit gefunden wird. Der renommierte Paläontologe Peter Osmond aus den USA und der Astrophysiker Marcello Magnani aus dem Vatikanstaat sollen gemeinsam mit Léo herausfinden, was es mit dem Stein auf sich hat, denn er weist einige Spuren auf, die die Evolutionstheorie revolutionieren könnten.

Kurz nachdem sie mit ihrer Arbeit begonnen haben, wird eine Wissenschaftlerin im Museum brutal ermordet. Und noch bevor die Polizei eine heiße Spur hat, passiert ein zweiter Mord. Haben die Taten etwas mit dem Meteoriten zu tun oder ist alles nur Zufall? Als auch noch der Stein aus dem All gestohlen wird, fangen die drei auf eigene Faust an zu ermitteln und kommen bald einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur.

Véronique Roys erster Thriller „Sacrificium“ spielt fast ausschließlich im Pariser Naturkunde-Museum, in dem sie auch mehrere Jahre gearbeitet hat. Neben der spannenden, manchmal etwas verwirrenden Handlung beschreibt sie sehr treffend die Schrulligkeiten und die persönlichen Fehden der Wissenschaftler untereinander. Neid und der Kampf um die viel zu knappen Forschungsmittel bestimmen den Alltag der Mitarbeiter. Sie setzt sich in ihrem Roman aber auch mit den so genannten Kreationisten auseinander, die in den USA derzeit immer mehr Anhänger gewinnen.

Für diese christlich-fundamentalistischen Gegner der Darwinschen Evolutionstheorie hat ein „Schöpfer“ die Erde komplett im heutigen Angesicht erschaffen – eine Position, die sie über einflussreiche Freunde auch in Schulbücher oder Unterrichtspläne einbringen wollen, notfalls mit juristischen Mitteln. Ein spannender und unterhaltsamer Thriller aus Frankreich a la Sakrileg von Dan Brown mit ernsten Untertönen.

Véronique Roy ist Archivarin und Drehbuchautorin, die selbst mehrere Jahre im Museum für Naturgeschichte in Paris gearbeitet hat.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimis aus Frankreich

Buchtipps

| Eva Bernier: Im Zeichen der Triskele
| Xavier-Marie Bonnot: Im Sumpf der Camargue
| Michel Bussi: Fremde Tochter
| Hannelore Cayre: Lumpenadvokat
| Glenn Cooper: Die zehnte Kammer

Benjamin Cors

| Strandgut
| Küstenstrich
| Benjamin Cors: Gezeitenspiel

Jérémy Fel

| Jérémy Fel: Die Wölfe kommen

Jean-Christophe Grangé

| Der Flug der Störche(Hörbuch)
| Der steinerne Kreis (Hörbuch)
| Das Herz der Hölle
| Choral des Todes (Hörbuch)
| Im Wald der stummen Schreie (Hörbuch)
| Der Ursprung des Bösen
| Die Wahrheit des Blutes (Hörbuch)
| Jean-Claude Izzo: Die Marseille-Trilogie

Nicole Jamet, Marie-Anne Le Pezennec

| Dolmen – vergessen sollst du nie
| Killmore - Was niemand wissen darf | Pierre Martin: Madame le Commissaire und die späte Rache: Ein Provence-Krimi
| Peter May: Der Mörder ohne Eigenschaften

Bernard Minier

| Schwarzer Schmetterling
| Kindertotenlied
| Wolfsbeute

| Aurélien Molas: Die elfte Geißel

Kate Mosse

| Die achte Karte
| Wintergeister
| Die Frauen von Carcassonne
| Guillaume Musso: Nacht im Central Park

Marie Pellissier

| Der tödliche Tanz des Monsieur Bernard
| Die tödliche Tugend der Madame Blandel
| Alexis Ragougneau: Die Madonna von Notre Dame
| Véronique Roy: Sacrificium
| Jean-Christophe Rufin: 100 Stunden
| Elena Sender: Begraben
| Danielle Thiéry: Der Schatten der Toten

Jorun Thørring

| Schattenhände (Hörbuch)
| Kein Zeichen von Gewalt

Fred Vargas

| Die dritte Jungfrau
|Der vierzehnte Stein
| Die schwarzen Wasser der Seine
| Das Zeichen des Widders
| Der verbotene Ort
|Die Tote im Pelzmantel
| Die drei Evangelisten
| Die Nacht des Zorns
| Das barmherzige Fallbeil

Alexandra von Grote

| Nichts ist für die Ewigkeit
|Tod an der Place de la Bastille
| Mord in der Rue St. Lazare
| Michelle Wan: In tödlicher Absicht

Ulrich Wickert

| Der Richter von Paris
| Die Wüstenkönigin
| Der nützliche Freund
| Das achte Paradies
| Das marokkanische Mädchen
| Das Schloss in der Normandie
 

© Véronique Roy: Sacrificium Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de