hallo-buch.de
Home › Ingrid Noll: Über Bord
Donnerstag, 16. September 2010

© Diogenes Verlag
Juli 2012
ISBN: 978-3257803310

Ingrid Noll: Über Bord

gelesen von Uta Hallant

Im wahren Leben wünscht man sich tragische Unfälle, im Roman gibt es ganz andere Möglichkeiten, um die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. ÜBER BORD von Ingrid Noll ist voll schwarzem Humor und viel böser Ironie.

Die marode alte Villa, in der Großmutter Hildegard, ihre Tochter Ellen und ihre 24-jährige Enkeltochter Amalia leben, wird im Ort auch die Nonnen-Villa genannt. Denn Hildegard verachtet außer ihren beiden Söhnen alle Männer, und auch Tochter Ellen hat schlechte Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht gemacht - bändelte ihr Ex-Ehemann doch sogar mit der Tochter ihres eigenen Bruders an. Als sich Gerd in der Frauen-WG meldet, wird es unruhig bei den dreien. Er gibt vor, der Halbbruder von Ellen zu sein, hervorgegangen aus einem niemals bekannt gewordenen Seitensprung von Hildegards verstobenem Mann. Ein Gentest beweist tatsächlich seine Verwandtschaft, es kommt aber auch heraus, dass Ellen nicht vom Großvater, sondern von einem anderen Mann abstammt. Da Gerd sich schuldig fühlt, die langgehüteten Geheimnisse aus Versehen gelüftet zu haben, lädt er Hildegard und Ellen zusammen mit seiner Frau Ortrud auf eine Mittelmeerkreuzfahrt ein. Die beiden willigen ein, doch statt Hildegard kommt Amalia spontan mit - für sie eine Gelegenheit, eine Weile ihrem Freund Uwe zu entkommen und für Ellen eine Chance, den attraktiven Gerd etwas näher kennenzulernen. Wenn da nicht auch noch Ortrud wäre...

Mit ihrem schwarzen Humor und viel böser Ironie ist Ingrid Noll eine der bekanntesten Krimi-Autorinnen Deutschlands geworden. In “Über Bord” geht es um die Hindernisse, die allzu oft den Dingen im Wege stehen, die wir eigentlich möchten. Da ist der Freund von Amalia, der die Frauenidylle in der “Nonnen-Villa” stört. Da sind all die Haustiere, die Ellen nicht um sich haben möchte und da ist Ortrud, die ihr den Weg zu ihrem vermeintlichen Traummann versperrt. Im wahren Leben wünscht man sich tragische Unfälle, im Roman gibt es ganz andere Möglichkeiten, um die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Zwar verliert sich Ingrid Noll in “Über Bord” manchmal ein wenig zu sehr in “Traumschiff”-Beschreibungen und hält mit ihrem eigentlichen Talent, dem Beschreiben von bösen Wünschen, ein wenig hinter dem Berg, aber natürlich gibt es auch hier einen wunderbar bitterbösen Plot, der über manche Länge hinwegtröstet. “Über Bord” wird perfekt von der Schauspielerin Uta Hallant gelesen, die allen Figuren viel Leben einhaucht und die Geschichte mit jeder Menge hintergründigem Witz vorträgt.

Ingrid Noll wurde 1935 in Shanghai geboren und studierte in Bonn Germanistik und Kunstgeschichte. Sie ist Mutter dreier inzwischen erwachsener Kinder. Nachdem die Kinder das Haus verlassen hatten, begann sie Kriminalgeschichten zu schreiben, die allesamt sofort zu Bestsellern wurden. Ingrid Noll lebt heute mit ihrem Mann in Weinheim.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimi Hörbücher

Hörbuchtipps aus China

| Nury Vittachi: Der Feng-Shui Detektiv gelesen von Bernd Stephan, Inga Reuters, Robert Missler

Hörbuchtipps aus Deutschland

| Friedrich Ani: M
| Leo P. Ard: Der letzte Bissen gelesen von Bernd Stephan
| Max Bentow: Der Federmann gelesen von Axel Milberg
| Max Bentow: Die Puppenmacherin gelesen von Axel Milberg
| Max Bentow: Das Hexenmädchen gelesen von Axel Milberg
| Max Bentow: Das Dornenkind gelesen von Axel Milberg
Max Bentow: Der Traummacher gelesen von Max Bentow und Yara Blümel
| Eric Berg: Das Nebelhaus gelesen von Jürgen Uter und Anneke Kim Sarnau
| Eric Berg: Schattenbucht gelesen von Nana Spier
| Mechtild Borrmann: Wer das Schweigen bricht gelesen von Katrin Daliot
| Oliver Bottini: Im Sommer der Mörder gelesen von Martina Gedeck
| Zoran Drvenkar: Still gelesen von Christoph Maria Herbst
| Horst Eckert: Schwarzlicht gelesen von Dietmar Wunder
| Marc Elsberg: Zero gelesen von Steffen Groth
| Marc Elsberg: Helix gelesen von Simon Jger
| Andreas Eschbach: Todesengel gelesen von Matthias Koeberlin
| Andreas Eschbach: Teufelsgeld gelesen von Matthias Koeberlin
| Jan Faber: Kalte Macht gelesen von Kai Wiesinger
| Rita Falk: Sauerkrautkoma gelesen von Christian Tramitz
| Monika Feth: Der Mädchenmaler gelesen von Julia Nachtmann, Barbara Nüsse, Stefan Kaminski, Ulrike Hübschmann
| Monika Feth: Der Scherbensammler gelesen von Julia Nachtmann, Barbara Nüsse, Jana Schulz und Jana Mues
| Monika Feth: Der Schattengänger gelesen von Julia Nachtmann, Regina Lemnitz und Johannes Suhm
| Monika Feth: Der Sommerfänger gelesen von Julia Nachtmann, Regina Lemnitz, Kai Schulze und Alexander Radenkovic
| Monika Feth: Der Libellenflüsterer gelesen von Julia Nachtmann, Regina Lemnitz, Stefan Schad, Julia Meier
| Nicola Förg: Mord im Bergwald gelesen von Johanna Bittenbinder
| Nicola Förg: Tod auf der Piste gelesen von Julia Fischer
| Andreas Franz: Teufelsleib gelesen von Thoams Piper
| Andreas Franz: Tod eines Lehrers gelesen von Thomas Piper
| Christiane Fux: In stiller Wut gelesen von Thomas Wenke
| André Georgi: Das Tribunal gelesen von Samuel Weiss
| Andreas Gruber: Todesurteil gelesen von Achim Buch
| Andreas Gruber: Todesmärchen gelesen von Achim Busch
| Ule Hansen: Neuntöter gelesen von Friederike Kempter
| Elisabeth Herrmann: Das Dorf der Mörder gelesen von Eva Mattes
| Elisabeth Herrmann: Versunkene Gräber gelesen von Max Volkert Hopp
| Elisabeth Herrmann: Der Schneegänger gelesen von Eva Mattes
| Susanne Kliem: Trügerische Nähe gelesen von Elisabeth Günther
| Susanne Mischke: Töte, wenn du kannst gelesen von Uve Teschner
| Karl Olsberg: Schwarzer Regen gelesen von Florian Fischer
| Ingrid Noll: Ehrenwort gelesen von Peter Fricke
| Ingrid Noll: Über Bord gelesen von Uta Hallant
| Ingrid Noll: Der Mittagstisch gelesen von Anna Schudt
| Andreas Pflüger: Endgültig gelesen von Nina Kunzendorf
| Edgar Rai: Die Gottespartitur gelesen von Achim Buch
| Tibor Rode: Das Mona Lisa Virus gelesen von Tanja Geke
| Frank Schätzing: Zeichen der Liebe gelesen von Jan Jodef Liefers
| Frank Schätzing: Mordshunger gelesen von Frank Schätzing
| Frank Schätzing: Tod und Teufel gelesen von Gert Köster, Sven Hasper, Peter Matic, Mario Adorf, Anke Engelke, Cordula Strathmann, Anka Zink
| Frank Schätzing: Breaking Newsgelesen von Oliver Stritzel und Hansi Jochmann
| Arno Strobel: Tiefe Narbe gelesen von Gtz Otto
| Andreas Winkelmann: Bleicher Tod gelesen von Simon Jäger
| Achim Zons: Wer die Hunde weckt gelesen von David Nathan

Hörbuchtipps aus Finnland

| Leena Lehtolainen: Alle singen im Chor gelesen von Ulrke Folkerts

Hörbuchtipps aus Frankreich

| Benjamin Cors: Küstenstrich gelesen von Sascha Rotermund
| Jean-Christophe Grangé: Der Flug der Störche gelesen von Joachim Kerzel
| Jean-Christophe Grangé: Der steinerne Kreis gelesen von Tanja Geke
| Jean-Christophe Grangé: Choral des Todes gelesen von Wolfgang Pampel
| Jean-Christophe Grangé: Im Wald der stummen Schreie (Hörbuch) gelesen von Andrea Sawatzki
| Jean-Christophe Grangé: Der Ursprung des Bösen (Hörbuch) gelesen von Dietmar Wunder und Nicole Engeln
| Jean-Christophe Grangé: Die Wahrheit des Blutes (Hörbuch) gelesen von Martin Keßler
| Dominique Sylvain: Ungesühnt
| Jorun Thørring: Schattenhände gelesen von Julia Fischer
| Fred Vargas: Das barmherzige Fallbeil gelesen von Hannelore Hoger

Hörbuchtipps aus Großbritannien

| Emily Barr: Deine letzte Spur gelesen von Sabina Godec und Nicole Engeln
| Mark Billingham: Die Lügen der Anderen gelesen von Stefan Kaminski
| Mark Billingham: Die Scherben der Wahrheit gelesen von Katja Danowski
| Mark Billingham: Die Schande der Lebendengelesen von Uve Teschner
| Sharon Bolton: Ihr Blut so rein gelesen von Ulrike Folkerts
| Francis Durbridge: Paul Temple und der Fall Genf mit Irmgard Först, René Deltgen, u.a.
| Francis Durbridge: Paul Temple und der Fall Madison mit René Deltgen, Ursula Langrock, u.a.
| Francis Durbridge: Paul Temple und der Fall Conrad mit René Deltgen, Annemarie Cordes, Jürgen Goslar, Peter Rene Körner
| Ariana Franklin: Die Totenleserin gelesen von Beate Himmelstoß
| Ariana Franklin: Die Teufelshaube gelesen von Beate Himmelstoß
| Nicci French: Seit er tot ist gelesen von Susanne von Medvey
| Nicci French: Blauer Montag gelesen von Andrea Sawatzki
| Nicci French: Eisiger Dienstag gelesen von Andrea Sawatzki
| Tana French: Gefrorener Schrei gelesen von Nina Petry
| Mo Hayder: Verderbnis gelesen von Wolfram Koch
| Mo Hayder: Atem gelesen von Anneke Kim Sarnau
| Paula Hawkins: Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich
| Elizabeth Haynes: Atemnot gelesen von Andrea Sawatzki
| Anthony Horowitz: Das Geheimnis des weissen Bandes - Der neue Sherlock Holmes gelesen von Johannes Steck
| Liz Jensen: Endzeit gelesen von Andrea Sawatzki
| Leonhard & Viviane Koppelmann: Sherlock & Watson Neues aus der Baker Street gelesen von Johann von Bülow, Florian Lukas, uvm
| Leonhard & Viviane Koppelmann: Sherlock & Watson Neues aus der Baker Street. Teil 3 - 5 gelesen von Johann von Bülow, Florian Lukas, uvm
| Peter May: Beim Leben deines Bruders gelesen von David Nathan und Hans Peter Hallwachs
| Val McDermid: Luftgärten gelesen von Tanja Geke
| B.A. Paris: Saving Grace gelesen von Christiane Marx
| Tony Parsons: Dein finsteres Herz gelesen von Dietmar Wunder
| Tony Parsons: Mit Zorn sie zu strafen gelesen von Dietmar Wunder
| Tony Parsons: Wer Furcht st gelesen von Dietmar Wunder
| Ian Rankin: Mädchengrab gelesen von Gottfried John
| Ruth Rendell: Die Maus in der Ecke gelesen von Andrea Sawatzki
| T. R. Richmond: Wer war Alice gelesen von Josefine Preuß, Walter Kreye u.v.m.
| Mark Roberts: Totenprediger gelesen von Franziska Pigulla
| Michael Robotham: Todeskampf gelesen von Julia Fischer
| Michael Robotham: Der Insider gelesen von Johannes Steck
| Michael Robotham: Bis du stirbst gelesen von Johannes Steck
| Michael Robotham: Sag, es tut dir leid gelesen von Johannes Steck und Laura Maire
| Michael Robotham: Erlöse mich gelesen von Johannes Steck und Hans Kremer
| Michael Robotham: Amnesie gelesen von Michael Schwarzmaier
| Holly Seddon: Locked In gelesen von Marie Bierstedt, Anna Carlsson, Simon Jäger
| William Shaw: Abbey Road Murder Song gelesen von Simon Jäger
| Lucie Whitehouse: Die perfekte Lüge gelesen von Solveig Duda
| Karen Winter: Wenn du mich tötest gelesen von von Pascal Breuer

Hörbuchtipps aus Island

| Arnaldur Indridason: Kälteschlaf
| Yrsa Sigurdardóttir: DNA

Hörbuchtipps aus Italien

| Donna Leon: Lasset die Kinder zu mir kommen gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Reiches Erbe gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Endlich mein gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Ewige Jugend gelesen von Joachim Schönfeld

Hörbuchtipps aus Laos

| Colin Cotterill: Der Tote im Eisfach gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Der fröhliche Frauenhasser. Dr. Siri ermittelt gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Dr. Siri und die Geisterfrau gelesen von Peter Weis und Traudel Sperber

Hörbuchtipps aus Namibia

| Bernhard Jaumann: Die Stunde des Schakals gelesen von Jürgen Uter

Hörbuchtipps aus Niederlande

| Lieneke Dijkzeul: Vor dem Regen kommt der Tod gelesen von Jürgen Uter
| Walter Lucius: Schmetterling im Sturm gelesen von Frank Arnold

Hörbuchtipps aus Norwegen

| Samuel Bjørk: Engelskalt gelesen von Dietmar Wunder
| Jo Nesbø: Der Fledermausmann gelesen von Heikko Deutschmann
| Asle Skredderberget: Painkiller gelesen von Matthias Koeberlin
| Jorun Thørring: Glaspuppen gelesen von Julia Fischer

Hörbuchtipps aus Österreich

| Christine Grän: Heldensterben gelesen von Sophie Rois

Hörbuchtipps aus Schweden

| David Hewson: Das Verbrechen. Sarah Lunds dritter Fall gelesen von Anneke Kim Sarnau
| Mari Jungstedt: Den du nicht siehst gelesen von Walter Sittler
| Mari Jungstedt: Näher als du denkst gelesen von Walter Sittler
| Camilla Läckberg: Die Eisprinzessin schläft gelesen von Ulrike Hübschmann
| Camilla Läckberg: Die Totgesagten gelesen von Inga Busch
| David Lagercrantz: Verschwörung (Millenium 4) gelesen von Dietmar Bär
| Anna Karolina Larsson: Der Pavian geleen von David Nathan
| John Ajvide Lindqvist: Menschenhafen gelesen von Sascha Rotermund
| Susanne Mischke: Töte, wenn du kannst gelesen von Uve Teschner
| Mikael Niemi: Der Mann, der starb wie ein Lachs gelesen von Gerd Köster
| Lars Pettersson: Einsam und kalt ist der Tod gelesen von Julia Fischer
| Jenny Rogneby: Leona - Die Würfel sind gefallen gelesen von Julia Nachtmann
| Jenny Rogneby: Leona - Der Zweck heiligt die Mittel gelesen von Julia Nachtmann
| Viveca Sten: Die Toten von Sandamn gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Mörderische Schärennächte gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Beim ersten Schärenlicht gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Tod in stiller Nacht gelesen von Stephan Schad
| Viveca Sten: Tödliche Nachbarschaft gelesen von Stephan Schad
| Erik Axl Sund: Krähenmädchen gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Erik Axl Sund: Narbenkind gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Erik Axl Sund: Schattenschrei gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Erik Axl Sund: Scherbenseele gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Roman Voosen und Kerstin Signe Danielsson: Später Frost gelesen von Thomas Sarbacher
| Roman Voosen und Kerstin Signe Danielsson: Rotwild gelesen von Thomas Sarbacher

Hörbuchtipps aus Schweiz

| Martin Suter: Allmen und die Dahlien gelesen von Gert Heidenreich
| Martin Suter: Montechristo

Hörbuchtipps aus Spanien

| Alicia Giménez-Bartlett: Gefährliche Riten gelesen von Astrid Bless
| Alicia Giménez-Bartlett: Hundstage gelesen von Astrid Bless

Hörbuchtipps aus Südafrika

| Deon Meyer: Rote Spur gelesen von Heikko Deutschmann

Hörbuchtipps aus USA

| Isabel Allende: Amandas Suche gelesen von Andrea Sawatzki
| Federico Axat: Mysterium gelesen von Stefan Kaminski
| James Lee Burke: Regengötter gelesen von Dietmar Wunder
| Alexandra Burt: Remember Mia gelesen von Jana Schulz
| E. O. Chirovici: Das Buch der Spiegel gelesen von Jonas Nay, Stephan Kampwirth, Volker Lechtenbrink und Sebastian Rudolph
| Patricia Cornwell: Flucht gelesen von Franziska Pigulla
| Patricia Cornwell: Body Farm gelesen von Franziska Pigulla
| Brandherd / Das letzte Revier / Tote ohne Namen gelesen von Ulrike Folkerts und Franziska Pigulla
| Patricia Cornwell: Blut gelesen von Franziska Pigulla
| Juan Gómez-Jurado: Zerrissen gelesen von Heikko Deutschmann
| Amy Gentry: Gone as good gelesen von Nellie und Anna Thalbach
| Anne George: Mörderische Dividenden gelesen von Astrid Bless
| Tess Gerritsen: Blutmale gelesen von Mechthild Großmann
| Raymond Khoury: Dogma gelesen von Simon Jäger
| Raymond Khoury: Furia gelesen von Simon Jäger und David Nathan
| Stephen King: Finderlohn gelesen von David Nathan
| Stephen King: Mind Control gelesen von David Nathan
| Becky Masterman: Der stille Sammler gelesen von Sabina Godec
| Becky Masterman: Bis du tot bist gelesen von Sabina Godec
| Cody Mcfadyen: Der Menschenmacher gelesen von Hannes Jaenicke
| Richard Montanari: Septagon gelesen von Matthias Koeberlin
| James Patterson: Der 1. Mord gelesen von Nicole Engeln
| James Patterson: Die 2. Chance gelesen von Nicole Engeln
| Matt Ruff: Bad Monkeys gelesen von Jasmin Tabatabai
| Nina Sadowksy: Be my Girl gelesen von Nicole Engelke
| Erica Spindler: Opfernacht gelesen von Susanne von Medvey
| Taylor Stevens: Mission Munroe. Die Touristin gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Karin Slaughter: Pretty Girls gelesen von Nina Petri
| Karin Slaughter: Schwarze Wut gelesen von Nina Petri
| Peter Swanson: Die Gerechte gelesen von Christiane Marx, Britta Steffenhagen, Oliver Brod und Uve Teschner
| Don Winslow: Kings of Cool gelesen von Dietmar Wunder

 

 

© Ingrid Noll: Über Bord Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de