hallo-buch.de
Home › Reggie Nadelson: Russische Verwandte
Mittwoch, 26. April 2007

© Piper Verlag
396 Seiten
Oktober 2005
ISBN: 978-349227107-3
Original: Red Hook

Reggie Nadelson: Russische Verwandte

Ganz im Stil des klassischen Detektivromans kämpft Reggie Nadelsons Held Artie in RUSSISCHE VERWANDTE, allein und etwas kratzbürstig gegen das Verbrechen.

Kurz nach den Anschlägen vom 11. September muss der aus Russland stammende New Yorker Polizist Artie Cohen in mehreren Fällen ermitteln, die ihm sehr an die Nieren gehen: Ein Kind wird ermordet und an einem Strand wird blutgetränkte Kinderkleidung gefunden. Und das alles in unmittelbarer Nachbarschaft der russischen Gemeinde. Je mehr er sich an die Wahrheit in diesen beiden Fällen herantastet, desto näher kommt er auch den Geheimnissen seiner eigenen Familie. Als auch noch sein Patenkind, der 12-jährige Billy, verschwindet, beginnt für Artie ein Wettlauf gegen die Zeit.

Ganz im Stil des klassischen Detektivromans kämpft Reggie Nadelsons Held Artie, allein und etwas kratzbürstig gegen das Verbrechen. Nichts bringt ihn von seiner Suche nach der Wahrheit ab – auch nicht, als er aufgrund seiner Arabischkenntnisse selbst in den Blickwinkel der Behörden gerät. Die Autorin spart dabei nicht mit Seitenhieben auf die restriktive Politik der konservativen Bush-Regierung, deren neu gegründeter Heimatschutz seit dem 11. September alle möglichen Randgruppen unter Verdacht sieht. Wer auf coole und sympathische Detektive steht, die es nicht leicht haben, für den ist dieser Roman erste Wahl.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de
Buchtipps von hallo-buch.de
 

© Reggie Nadelson: Russische Verwandte Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de