hallo-buch.de
Home › Deon Meyer: Rote Spur
Montag, 24. Oktober 2011

© Der Audio Verlag
Oktober 2011
ISBN: 978-3862311224
Original: Trackers

Deon Meyer: Rote Spur

ROTE SPUR ist ein intelligenter Thriller, in dem Deon Meyer alles aufbietet, was zu einer packenden Geheimdienst-Story gehört.

gelesen von Heikko Deutschmann

Eigentlich wollte Lemmer den Job, zwei seltene weiße Nashörner auf ihrem Transport von Simbabwe nach Südafrika zu begleiten, gar nicht annehmen. Doch ein Jahr vor Beginn der Fußball-WM im eigenen Land leidet auch Südafrika spürbar unter der Weltwirtschaftskrise, und so willigt der Bodyguard, der eigentlich Geschäftsleute und Promis bewacht, in den etwas obskuren Auftrag ein. Und als hätte er es geahnt, geht die Sache prompt schief: irgendwo im Nirgendwo wird ihr Transport von bewaffneten Gangstern überfallen. Merkwürdig ist nur, dass es die Männer gar nicht auf die Hörner der bedrohten Tiere abgesehen haben, sondern auf etwas anderes – aber auf was? Parallel dazu erhält auch die arbeitslose Journalistin Milla Strachan einen etwas abseitigen Auftrag: Sie soll für den südafrikanischen Geheimdienst Dossiers und Berichte über verschiedene Personen anfertigen. Als sie dabei den Geschäftsmann Lucas Becker kennen lernt, gerät sie selbst ins Visier ihres neuen Arbeitgebers, denn der glaubt, dass der angebliche CIA-Mann Becker Informationen aus Milla herausbekommen will. Bei den Geheimdienstlern liegen die Nerven blank, gibt es doch Hinweise auf einen bevorstehenden islamistischen Anschlag, die aber wegen der kommenden Fussball-WM keinesfalls an die Öffentlichkeit gelangen dürfen – und schon gar nicht über einen fremden Geheimdienst. Wer also weiß hier was, und was haben die Nashörner damit zu tun?

„Rote Spur“, der neue Thriller von Deon Meyer, erschließt sich nicht gleich auf der ersten Seite. Mehrere parallele Handlungen, die nur langsam in Schwung kommen und scheinbar nichts miteinander zu tun haben, lassen erst sehr spät erahnen, wie diese Geschichte ihre Fäden zusammen führt. Dabei lässt Meyer gleich mehrere Figuren aus seinen früheren Krimis auftreten. So spielt „Lemmer“ aus „Der weiße Jäger“ eine tragende Rolle, und auch Mat Joubert aus „Der traurige Polizist“ ist mit von der Partie. „Rote Spur“ ist ein intelligenter Thriller, in dem Deon Meyer alles aufbietet, was zu einer packenden Geheimdienst-Story gehört: Diamantenschmuggler, ein chaotisches afrikanisches Land mit einem machtbesessenen Diktator und islamistische Terroranschläge durch Al-Qaida. Unverwechselbar gut gelesen von dem Schauspieler Heikko Deutschmann

Deon Meyer, Jahrgang 1958, gilt als einer der erfolgreichsten Krimiautoren Südafrikas. Er begann als Journalist zu schreiben und veröffentlichte 1994 seinen ersten Roman. Mit seiner Frau und vier Kindern lebt er in Melkbosstrand.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimi Hörbücher

Hörbuchtipps aus China

| Nury Vittachi: Der Feng-Shui Detektiv gelesen von Bernd Stephan, Inga Reuters, Robert Missler

Hörbuchtipps aus Frankreich

| Benjamin Cors: Küstenstrich gelesen von Sascha Rotermund

Jean-Christophe Grangé

| Jean-Christophe Grangé: Der Flug der Störche gelesen von Joachim Kerzel
| Jean-Christophe Grangé: Der steinerne Kreis gelesen von Tanja Geke
| Jean-Christophe Grangé: Choral des Todes gelesen von Wolfgang Pampel
| Jean-Christophe Grangé: Im Wald der stummen Schreie (Hörbuch) gelesen von Andrea Sawatzki
| Jean-Christophe Grangé: Der Ursprung des Bösen (Hörbuch) gelesen von Dietmar Wunder und Nicole Engeln
| Jean-Christophe Grangé: Die Wahrheit des Blutes (Hörbuch) gelesen von Martin Keßler

Sophie Hénaff

| Sophie Hénaff: Kommando Abstellgleis
| Sophie Hénaff: Das Revier der schrägen Vögel
| Dominique Sylvain: Ungesühnt
| Jorun Thørring: Schattenhände gelesen von Julia Fischer
| Fred Vargas: Das barmherzige Fallbeil gelesen von Hannelore Hoger
| Martin Walker: Grand Prix gelesen von Johannes Steck

Hörbuchtipps aus Italien

Donna Leon

| Donna Leon: Lasset die Kinder zu mir kommen gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Reiches Erbe gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Endlich mein gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Ewige Jugend gelesen von Joachim Schönfeld

Hörbuchtipps aus Laos

Colin Cotterill

| Colin Cotterill: Der Tote im Eisfach gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Der fröhliche Frauenhasser. Dr. Siri ermittelt gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Dr. Siri und die Geisterfrau gelesen von Peter Weis und Traudel Sperber

Hörbuchtipps aus Namibia

| Bernhard Jaumann: Die Stunde des Schakals gelesen von Jürgen Uter

Hörbuchtipps aus Niederlande

| Lieneke Dijkzeul: Vor dem Regen kommt der Tod gelesen von Jürgen Uter
| Walter Lucius: Schmetterling im Sturm gelesen von Frank Arnold

Hörbuchtipps aus Österreich

| Christine Grän: Heldensterben gelesen von Sophie Rois
| Andreas Gruber: Rachewinter gelesen von Achim Busch

Hörbuchtipps aus Schweiz

RMartin Suter

| Martin Suter: Allmen und die Dahlien gelesen von Gert Heidenreich
| Martin Suter: Montechristo

Hörbuchtipps aus Spanien

Alicia Giménez-Bartlett

| Alicia Giménez-Bartlett: Gefährliche Riten gelesen von Astrid Bless
| Alicia Giménez-Bartlett: Hundstage gelesen von Astrid Bless

Hörbuchtipps aus Südafrika

| Deon Meyer: Rote Spur gelesen von Heikko Deutschmann

 

 

© Deon Meyer: Rote Spur Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de