lesende Gartenzwerge
Home › Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen
Dienstag, 10. Juni 2008

© Diogenes Verlag
6 CDs
20. Mai 2015
ISBN: 978-3257803617
Original: By its Cover

Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen

In ihrem neuem Krimi TOD ZWISCHEN DEN ZEILEN mit dem venezianischen Commissario Guido Brunetti beschäftigt sich Donna Leon mit einem besonders kulturlosen Verbrechen.

gelesen von Joachim Schönfeld

In der Unibibliothek von Venedig verschwinden seit einiger Zeit immer wieder Seiten aus uralten, reich illustrierten und kostbaren Büchern. Der Verdacht fällt auf einen amerikanischen Forscher, der die Bibliothek regelmäßig besucht. Commissario Brunetti, der selbst ein großer Liebhaber alter schöner Bücher ist, geht der Sache nach und kommt einem gewinnbringenden Geschäft auf die Schliche. Doch da wird ein anderer intensiver Bibliotheksbesucher, ein früherer Priester, ermordet in seiner Wohnung aufgefunden. Brunetti bemerkt schnell, dass der Tote nicht nur an der Heiligen Schrift Gefallen fand...

In ihrem neuem Krimi mit dem venezianischen Commissario Guido Brunetti beschäftigt sich Donna Leon mit einem besonders kulturlosen Verbrechen. Nicht nur das Entwenden alter, öffentlich zugänglicher Bücher und Schriften, sondern auch die mutwillige Zerstörung bzw. Beschädigung dieser Kunstwerke aus reiner Raffgier prangert sie an. Scheinbar gang und gäbe, haben sich Diebe darauf spezialisiert, speziell in öffentlichen Bibliotheken zu räubern. Aber auch eine weitere Art der Zerstörung von Kulturgütern wird in "Tod zwischen den Zeilen" thematisiert: Donna Leon erwähnt die riesigen Kreuzfahrtschiffe, die direkt in Venedig anlegen und mit ihrem Wellenschlag die alte, auf Pfählen erbaute Stadt bedrohen. Sie beschreibt aber die wunderschönen, ersten Frühlingstage im Norden Italiens. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich wieder ihr Commissario Brunetti, auch dieses Mal hervorragend bekocht von seiner Frau Paola, die sich ansonsten aber eher im Hintergrund hält. So ist "Tod zwischen den Zeilen" ein routinierter, aber überaus unterhaltsamer Venedig-Krimi mit aktuellen Themen - sehr authentisch gelesen von Joachim Schönfeld.

Donna Leon wurde im September 1942 in New Jersey geboren. Nach ihrem Universitätsstudium, lebt sie seit 1965, ständig im Ausland. Sie setzte zunächst in Perugia und Siena ihr Studium fort. Dann arbeitete sie als Reisebegleiterin in Rom, als Werbetexterin in London, unterrichtete an amerikanischen Schulen in der Schweiz, im Iran, in China und in Saudi Arabien. Gegewärtig lehrt Donna Leon Englische Literatur in Vicenza, und lebt seit 1981 in Venedig.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimi Hörbücher

Hörbuchtipps aus China

| Nury Vittachi: Der Feng-Shui Detektiv gelesen von Bernd Stephan, Inga Reuters, Robert Missler

Hörbuchtipps aus Frankreich

| Benjamin Cors: Küstenstrich gelesen von Sascha Rotermund

Jean-Christophe Grangé

| Jean-Christophe Grangé: Der Flug der Störche gelesen von Joachim Kerzel
| Jean-Christophe Grangé: Der steinerne Kreis gelesen von Tanja Geke
| Jean-Christophe Grangé: Choral des Todes gelesen von Wolfgang Pampel
| Jean-Christophe Grangé: Im Wald der stummen Schreie (Hörbuch) gelesen von Andrea Sawatzki
| Jean-Christophe Grangé: Der Ursprung des Bösen (Hörbuch) gelesen von Dietmar Wunder und Nicole Engeln
| Jean-Christophe Grangé: Die Wahrheit des Blutes (Hörbuch) gelesen von Martin Keßler

Sophie Hénaff

| Sophie Hénaff: Kommando Abstellgleis
| Sophie Hénaff: Das Revier der schrägen Vögel
| Dominique Sylvain: Ungesühnt
| Jorun Thørring: Schattenhände gelesen von Julia Fischer
| Fred Vargas: Das barmherzige Fallbeil gelesen von Hannelore Hoger
| Martin Walker: Grand Prix gelesen von Johannes Steck

Hörbuchtipps aus Italien

Donna Leon

| Donna Leon: Lasset die Kinder zu mir kommen gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Reiches Erbe gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Endlich mein gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Ewige Jugend gelesen von Joachim Schönfeld

Hörbuchtipps aus Laos

Colin Cotterill

| Colin Cotterill: Der Tote im Eisfach gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Der fröhliche Frauenhasser. Dr. Siri ermittelt gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Dr. Siri und die Geisterfrau gelesen von Peter Weis und Traudel Sperber

Hörbuchtipps aus Namibia

| Bernhard Jaumann: Die Stunde des Schakals gelesen von Jürgen Uter

Hörbuchtipps aus Niederlande

| Lieneke Dijkzeul: Vor dem Regen kommt der Tod gelesen von Jürgen Uter
| Walter Lucius: Schmetterling im Sturm gelesen von Frank Arnold

Hörbuchtipps aus Österreich

| Christine Grän: Heldensterben gelesen von Sophie Rois

Hörbuchtipps aus Schweiz

RMartin Suter

| Martin Suter: Allmen und die Dahlien gelesen von Gert Heidenreich
| Martin Suter: Montechristo

Hörbuchtipps aus Spanien

Alicia Giménez-Bartlett

| Alicia Giménez-Bartlett: Gefährliche Riten gelesen von Astrid Bless
| Alicia Giménez-Bartlett: Hundstage gelesen von Astrid Bless

Hörbuchtipps aus Südafrika

| Deon Meyer: Rote Spur gelesen von Heikko Deutschmann

 

 

© Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de