hallo-buch.de
Home › Nicole Jamet, Marie-Anne Le Pezennec: Dolmen – vergessen sollst du nie
Mittwoch, 26. April 2007

© Knaur Verlag
512 Seiten
August 2006
ISBN: 978-342666221-2

Nicole Jamet, Marie-Anne Le Pezennec: Dolmen – vergessen sollst du nie

Dolmen – vergessen sollst du nie von Nicole Jamet, Marie-Anne Le Pezennec ist ein Krimi aus der Bretagne mit wilden Naturlandschaften, rührende Familiengeschichten, einem Schuss Mystik und leidenschaftlichen Liebesdramen.

Die Kommissarin Marie Kermeur kehrt zurück auf ihre bretonische Heimatinsel Lands’en, um ihre Jugendliebe Christian Bréhat zu heiraten. Doch am Morgen vor der Hochzeit macht sie eine entsetzliche Entdeckung: Ihr Bruder Gilas liegt ermordet in der so genannten „Strandräuberbucht“ – in der Hand einen Zettel, der Marie dringend auffordert, von der Insel zu fliehen. Und als kurz darauf einer der Dolme, der berühmten Steinmonumente der Insel, zu bluten anfängt, glauben viele Inselbewohner fest an einen Zusammenhang mit der bösen alten Strandräuberlegende.

Maries Hochzeit wird verschoben, denn sie beginnt mit Ermittlungen in dem Fall. Zunächst wenig erwünschte Unterstützung erhält sie dabei von dem aus Paris eingeflogenen, attraktiven Kommandanten Lucas Fersen, einem Spezialist für rituelle Mordfälle. Noch bevor die beiden eine brauchbare Spur aufnehmen können, geschieht ein zweiter Mord, wieder begleitet von einem blutenden Stein. Stück für Stück kommt Marie hinter das dramatische Geheimnis ihrer Heimatinsel.

Eingebettet in die wundervoll zerklüftete Landschaft der Bretagne, versucht sich Dolmen an der Gratwanderung zwischen Krimi und Mystik-Roman. Dies gelingt nur streckenweise, denn zwischen vielen spannenden Passagen gleitet die Story immer wieder in allzu seichte Unterhaltung ab. Dennoch war der Roman in Frankreich ein Riesenerfolg und wurde mit großem Aufwand verfilmt. Die deutsche Erstausstrahlung erfolgte erst vor kurzem auf RTL 2. Wer wilde Naturlandschaften liebt, rührende Familiengeschichten mit einem Schuss Mystik mag und leidenschaftlichen Liebesdramen zugetan ist, wird dieses Buch verschlingen.

Nicole Jamet und Marie-Anne Le Pezennec arbeiten seit acht Jahren zusammen und haben gemeinsam zahlreiche Drehbücher geschrieben. Dolmen, vergessen sollst du nie, an dessen Verfilmung sie auch als Drehbuchautorinnen beteiligt waren, ist ihr erster Roman.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimis aus Frankreich

Buchtipps

| Eva Bernier: Im Zeichen der Triskele
| Xavier-Marie Bonnot: Im Sumpf der Camargue
| Michel Bussi: Fremde Tochter
| Hannelore Cayre: Lumpenadvokat
| Glenn Cooper: Die zehnte Kammer

Benjamin Cors

| Strandgut
| Küstenstrich
| Benjamin Cors: Gezeitenspiel

Vitu Falconi | Vitu Falconi: Das korsische Begräbnis

Jérémy Fel

| Jérémy Fel: Die Wölfe kommen

Jean-Christophe Grangé

| Der Flug der Störche(Hörbuch)
| Der steinerne Kreis (Hörbuch)
| Das Herz der Hölle
| Choral des Todes (Hörbuch)
| Im Wald der stummen Schreie (Hörbuch)
| Der Ursprung des Bösen
| Die Wahrheit des Blutes (Hörbuch)
| Jean-Claude Izzo: Die Marseille-Trilogie

Nicole Jamet, Marie-Anne Le Pezennec

| Dolmen – vergessen sollst du nie
| Killmore - Was niemand wissen darf | Pierre Martin: Madame le Commissaire und die späte Rache: Ein Provence-Krimi
| Peter May: Der Mörder ohne Eigenschaften

Bernard Minier

| Schwarzer Schmetterling
| Kindertotenlied
| Wolfsbeute

| Aurélien Molas: Die elfte Geißel

Kate Mosse

| Die achte Karte
| Wintergeister
| Die Frauen von Carcassonne
| Guillaume Musso: Nacht im Central Park

Marie Pellissier

| Der tödliche Tanz des Monsieur Bernard
| Die tödliche Tugend der Madame Blandel
| Alexis Ragougneau: Die Madonna von Notre Dame
| Véronique Roy: Sacrificium
| Jean-Christophe Rufin: 100 Stunden
| Elena Sender: Begraben
| Danielle Thiéry: Der Schatten der Toten

Jorun Thørring

| Schattenhände (Hörbuch)
| Kein Zeichen von Gewalt

Fred Vargas

| Die dritte Jungfrau
|Der vierzehnte Stein
| Die schwarzen Wasser der Seine
| Das Zeichen des Widders
| Der verbotene Ort
|Die Tote im Pelzmantel
| Die drei Evangelisten
| Die Nacht des Zorns
| Das barmherzige Fallbeil

Alexandra von Grote

| Nichts ist für die Ewigkeit
|Tod an der Place de la Bastille
| Mord in der Rue St. Lazare
| Michelle Wan: In tödlicher Absicht

Ulrich Wickert

| Der Richter von Paris
| Die Wüstenkönigin
| Der nützliche Freund
| Das achte Paradies
| Das marokkanische Mädchen
| Das Schloss in der Normandie
 

© Nicole Jamet, Marie-Anne Le Pezennec: Dolmen – vergessen sollst du nie Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de