hallo-buch.de
Home › Birgit Jaeckel: Die Druidin
Dienstag, 02. April 2008

© Knaur Verlag
528 Seiten
Februar 2008
ISBN: 978-3426663172

Birgit Jaeckel: Die Druidin

"Die Druidin" von Birgit Jaeckel spielt bei den Kelten, die etwa 100 Jahre vor Beginn unserer Zeitrechnung in Süddeutschland lebten

Süddeutschland 120 v.C. Die junge Keltin Talia hat die besondere Gabe, in Seelen sehen zu können. Der nach Macht strebende Druidenmeister Lentus möchte ihre Gabe gerne für sich nutzen, indem er ein Kind von ihr will. Talia flieht zum Stammesfürsten Caran, dessen unerkannte Tochter sie ist. Sie hasst ihren Vater, denn er wollte sie als Baby ermorden lassen. Als sie nun mitbekommt, dass er in Lebensgefahr schwebt, muss sie sich entscheiden: entweder ihrer Rache frönen oder ihn durch ihre Gabe retten.

Es hätte ein spannend-historisches Buch über die Kelten werden können, die etwa 100 Jahre vor Beginn unserer Zeitrechnung in Süddeutschland lebten. Herausgekommen ist jedoch lediglich Massenware à la Iny Lorentz, in der es in erster Linie nicht um Geschichte, sondern um die trivialen Zwistigkeiten und Gemeinheiten der handelnden Personen geht. So erfährt man leider so gut wie nichts vom Leben und Schaffen oder von der geheimnisvollen Religion der Kelten. Die Charaktere sind austauschbar, die Geschichte leider auch. Triviale Kost – schade.

Birgit Jaeckel, 1980 geboren, hat sich mit 15 Jahren zum ersten Mal an einen Roman gewagt. Nach ihrem Abitur hat sie Ur- und Frühgeschichte studiert. Heute arbeitet sie für den Alternativen Nobelpreis. Birgit Jaeckel lebt in Erlangen.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

History Thriller

Buchtipps

| Rolf Aderhold: Welfencode
| Martina André: Die Rückkehr der Templer
| Katryn Berlinger: Der Kuss des Schokoladenmädchens
| Alan Bradley: Flavia de Luce - Tote Vögel singen nicht
| Vera Bruck: Runa

Lyndsay Faye

| Der Teufel von New York
| Die Entführung der Delia Wright
| Das Feuer der Freiheit

| Thomas Finn: Der Funke des Chronos
| Brigitte Glaser: Bühlerhöhe
| Antonia Hodgson: Das Teufelsloch
| Antonia Hodgson: Der Galgenvogel

Ariana Franklin

| Die Totenleserin (Hörbuch)
| Die Teufelshaube (Hörbuch)

| Astrid Fritz: Hostienfrevel

Susanne Goga

| Susanne Goga: Das Leonardo-Papier
| Susanne Goga: Die Sprache der Schatten
| Susanne Goga: Mord in Babelsberg
| Susanne Goga: Die Tote von Charlottenburg
| Susanne Goga: Es geschah in Schöneberg
| Susanne Goga: Der verbotene Fluss
| Susanne Goga: Nachts am Askanischen Platz

Frank Goldhammer

| Frank Goldhammer: Tausend Teufel

| Cornelia Haller: Seelenfeuer
| Birgit Jaeckel: Die Druidin

Tanja Kinkel

| Venuswurf
| Säulen der Ewigkeit

Kathrin Lange

| Das achte Astrolabium
| Die verbrannte Handschrift
| Jägerin der Zeit
| Seraphim
| Cherubim
| Madonna

Kate Mosse

| Die achte Karte
| Wintergeister
| Die Frauen von Carcassonne
| Kate Mosse: Der Kreis der Rabenvögel

| Iny Lorentz: Die Feuerbraut
| Bill Napier: Der 77. Grad
| Eliot Pattison: Das Auge des Raben

Jean-François Parot

Jean-François Parot: Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Frank Schätzing

| Frank Schätzing: Tod und Teufel (Hörspiel)
| Susanne Tschirner: Lasra und der Herr der Inseln
| Annelie Wendeberg: Tiefer Fall gelesen von Ester Schweins
| Claudia Weiss: Schandweib

 

 

© Birgit Jaeckel: Die Druidin Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de