hallo-buch.de
Home › Markus Heitz: Kinder des Judas
Montag, 22. Oktober 2007

© Knaur Verlag
704 Seiten
Oktober 2007
ISBN: 978-3426662779

Markus Heitz: Kinder des Judas

KINDER DES JUDAS von Markus Heitz ist ein spannender Vampir-Roman, der in Serbien der Vergangenheit und in Leipzig der Gegenwart spielt.

Serbien 1671. Nachdem die Mutter der 8-jährigen Jitka von den türkischen Besatzern verschleppt wird, nimmt sie ihr verschwunden geglaubter Vater zu sich und weiht sie in die Geheimnisse der Wissenschaft ein. Doch was Jitka nicht ahnt: Ihr Vater ist ein Vampir und gehört der geheimen Loge „Kinder des Judas“ an, die ein Mittel für das ewige Leben sucht. Erst als er von einem wütenden Dorfmob getötet wird, beginnt auch Jitkas Leben als Vampirin – und das dauert verdammt lang …

Markus Heitz, der mit seiner Ulldart- und Zwergen-Reihe einer der bekanntesten deutschen Fantasy-Autoren geworden ist, hat sein erstes Vampir-Buch geschrieben. Nach gründlichen Recherchen in diversen osteuropäischen Mythen und Legenden ist dabei ein ebenso packender wie gewalttätiger Roman herausgekommen.

Er selbst nennt sein Genre „Düster-Spannung“ oder „Horror“ und tatsächlich: quer durch die Story zieht sich eine immense Blutspur. In der bedrückend-dunklen Atmosphäre Osteuropas treiben seine Vampire und ihre Widersacher wahre Gewaltorgien.

Die Geschichte seiner Heldin Jitka, die als Untote auf den Namen Scylla hört, unterteilt er in zwei Epochen. Zwischen dem Serbien des 17. Jahrhunderts und der Gegenwart in Leipzig werden Vergangenheit und Gegenwart geschickt verwebt. Und auch wenn das Buch zwischendurch ein paar Längen hat, ist alles drin, was man sich unter einem guten Vampir-Roman vorstellt.

Für Fans des Genres ein unbedingtes Muss – aber Achtung: nichts für schwache Nerven!

Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Er schrieb über 40 Romane und wurde etliche Male ausgezeichnet. Mit der Bestsellerserie um »Die Zwerge« gelang dem Saarländer der nationale und internationale Durchbruch. Dazu kamen erfolgreiche Thriller um Wandelwesen, Vampire, Seelenwanderer und andere düstere Gestalten der Urban Fantasy und Phantastik. Die Ideen gehen ihm noch lange nicht aus.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Fantasy aus Deutschland

Buchtipps

| Tim Binding: Sylvie und die verlorenen Stimmen
| Nina Blazon: Ascheherz
| Nina Blazon: Zweilicht
| Andrea Bottlinger: Aeternum
| Oliver Dierssen: Fledermausland

Zoran Drvenkar

| Der letzte Engel
| Der letzte Engel - Der Ruf aus dem Eis

| Eva Dumann: Im Zeichen der Schwäne
| Karen Duve: Die entführte Prinzessin
| Janina Ebert: Geisterzeilen
| Horst Evers: Alles außer irdisch

Monika Felten

| Elfenfeuer
| Die Macht des Elfenfeuers
| Die Hüterin des Elfenfeuers
| Die Nebelsängerin. Das Erbe der Runen 01.
| Die Feuerpriesterin. Das Erbe der Runen 02.
| Die Schattenweberin. Das Erbe der Runen 03.
| Königin der Schwerter
| Das Vermächtnis der Feuerelfen

Thomas Finn

Der Funke des Chronos
Aquarius
| Thomas Finn: Dark Wood

| Tanja Frei: Das Wispern der Nacht
| Peter Freund: Guardians of Secret Powers - Das Siegel des Teufels
| Cornelia Funke: Geisterritter

Markus Heitz

Kinder des Judas
Oneiros - Tödlicher Fluch
AERA 1 - Die Rückkehr der Götter - Opfergaben
| Markus Heitz: AERA - Die Rückkehr der Götter
| Markus Heitz: Wdra
| Bernhard Hennen: Elfenwinter
| Wolfgang Hohlbein: Feuer
| Ralf Isau: Der verbotene Schlüssel
| Leonie Jockusch: Meeresschatten
| V.K. Ludewig: Oper der Phantome

Anna Mocikat

| MUC
| MUC - Die verborgene Stadt

| Eva Mehrbrey: Die Herrin der Drachen - Die zehn Kelche
| Janika Nowak: Das Lied der Banshees
| Anna Palm: Die Selbstvergessenen
| Anna Palm: Schmetterling aus Staub
| Holly-Jane Rahlens: Blätterrauschen
| Heike Eva Schmidt: Purpurmond
| Nele Schröder: Amazonaspiraten
| Heike Schulz: Hexengesicht

Thomas Thiemeyer

| Das verbotene Eden. David und Juna
| Das verbotene Eden. Logan und Gwen
|Das verbotene Eden. Magda und Ben
| Devil's River

| Michael Zandt: Hapu - Teufel im Leib

 

 

© Markus Heitz: Kinder des Judas Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de