hallo-buch.de
Home › Jasper Fforde: Irgendwo ganz anders
Montag, 30. November 2009

© Dtv premium Verlag
416 Seiten
Dezember 2009
ISBN: 978-3423247580
Original:
First Among Sequels
Jasper Fforde

Jasper Fforde: Irgendwo ganz anders

Jasper Fforde gelingt mit IRGENDWO GANZ ANDERS mit unserer Heldin Thursday Next wieder ein amüsantes und fantasiereiches Abenteuer aus der Welt der Bücher.

16 Jahre nach ihrem letzten Abenteuer ist Thursday Next immer noch mit ihrer großen Liebe, dem ehemals „genichteten“, also aus der Geschichte gestrichenen Landon Park Laine verheiratet. Sie haben drei Kinder, und die geklonte Dododame Pickwick trägt mittlerweile selbst gestrickte Pullover, da sie keine Federn mehr hat.

Thursday arbeitet in einem Teppichgeschäft im südenglischen Swindon, aber das dient selbstverständlich nur als Tarnung. Denn immer noch reist sie in die Bücherwelten und arbeitet für die Jurisfiktion als Ausbilderin. Und dort hat gerade sie die Aufgabe bekommen, ihre beiden Pendants aus der Bücherwelt zu betreuen: die draufgängerische „Thursday 1-4“ aus den ersten vier Büchern und die hippyesk-naive „Thursday 5“ aus dem letzten Buch. Außerdem muss sie ihren 16-jährigen Sohn Friday dazu bringen, der zeitreisenden Chrono-Garde beizutreten, da er dort einmal eine wesentliche Rolle spielen wird. Doch der Teenager weigert sich und auch sonst läuft nicht alles nach Plan …

Endlich ist es da, das neue Thursday Next - Abenteuer „Irgendwo ganz anders“. Vier Thursday Next - Romane sind mittlerweile erschienen. Alle handeln von der Welt der Bücher und zitieren dabei reichlich Stoff aus allen erdenklichen alten und neuen Klassikern. Und auch in ihrem fünften Band muss Thursday ihre geliebte Bücherwelt wieder gegen hinterlistige Industrielle, fiese Verbrecher, umgeschriebene Bücher und vor allem gegen das große Dilemma verteidigen. Aber das macht sie nicht alleine, denn viele alte Bekannte tauchen in „Irgendwo ganz anders“ wieder auf - nicht nur Landon, Spike und Mr. Bradshaw sind wieder mit von der Partie, auch Thurday gibt es nun gleich dreimal.

Jasper Fforde beweist hier wieder einmal seinen riesigen Einfallsreichtum und seinen gewandten Wortwitz. Und auch wenn er oft auf Altbewährtes zurückgreift, ist auch der fünfte Band mit unserer Heldin Thursday Next wieder ein amüsantes und fantasiereiches Abenteuer aus der Welt der Bücher. Perfekt für Bücherfresser.

Jasper Fforde ist Waliser (daher das markante doppelte ff!) und wurde 1961 geboren. Seine Romane schrieb er 14 Jahre lang neben seiner Arbeit als Kameramann bei verschiedenen Filmproduktionen.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de
 

© Jasper Fforde: Irgendwo ganz anders Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de