hallo-buch.de
Home › Monika Feth: Der Bilderwächter
Montag, 30. Dezember 2013

© Jumbo Neue Medien
5 CDs
Dezember 2013
ISBN: 978-3833731389

Monika Feth: Der Bilderwächter

DER BILDERWÄCHTER von Monika Feth ist ein einfühlsamer, psychologisch fein austarierten Jugendkrimi, der als Hörbuch wunderbar von Julia Nachtmann und Jacob Weigert gelesen wird.

gelesen von Julia Nachtmann und Jacob Weigert

Nach dem Tod ihres berühmten Bruders, der als großes Talent in der Galeristen- und Kunstsammlerszene gehandelt wurde, hat Ilka es endlich geschafft, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Natürlich hängen ihr die Ereignisse von vor zwei Jahren noch immer nach, als ihr Bruder Ruben sie über mehrere Monate terrorisiert und sogar entführt hatte. Doch jetzt gibt ihr das Kunststudium an der Fachhochschule in Düsseldorfdorf neuen Halt und macht dabei ebenso viel Spaß, wie das Zusammensein mit ihrem Freund Mike und ihren Mitbewohnerinnen Jette und Merle. Wäre da nicht der Verwalter von Rubens Bildern, der nun endlich seine groß angelegte Promo-Tour für das Werk des Verstorbenen starten möchte und Ilka als Alleinerbin massiv zur Zustimmung drängt. Als plötzlich der Assistent des Verwalters ermordet aufgefunden wird, gerät Ilka sofort unter Verdacht: hat sie etwas mir der Mordtat zu tun? Ilka hält den Druck nicht mehr aus und taucht ab....

Monika Feth lässt ihren neuen Thriller “Der Bilderwächter” zwei Jahre nach den Ereignissen von “Der Mädchenmaler” spielen. Dieses Mal steht Ilka im Mittelpunkt der Geschichte, bei deren Entwicklung sich die Autorin ebenso viel Zeit gönnt, wie bei der Entfaltung der verschiedenen Figuren und ihrer Gefühle. So sind natürlich auch die beiden Freundinnen Jette und Merle wieder mit dabei, wobei auch diese beiden erwachsener geworden sind. Jette hat ihr Psychologie-Studium angefangen und würde gern mehr Zeit mit ihrem in sich gekehrten Freund Luke verbringen, den sie seit “Der Sommerfänger” kennt. Merle hingegen ist voll ausgelastet durch ihre Arbeit im lokalen Tierheim und wehrt sich tapfer gegen ihren charmanten, aber sehr einnehmenden Freund Claudio. Das WG-Leben der drei jungen Frauen im Rheinischen funktioniert so gut, wie man sich eine eingespielte, harmonische Gemeinschaft nur wünschen kann, wobei es Monika Feth gekonnt versteht, gerade diese Harmonie den nicht immer einfachen Beziehungen ihrer Charaktere und insbesondere den vertrackten Fällen, in die sie meist auch persönlich involviert sind, entgegenzusetzen. Mit verteilten Rollen lesen die Schauspieler Julia Nachtmann und Jacob Weigert den einfühlsamen, psychologisch fein austarierten Jugendkrimi wieder ganz ausgezeichnet.

Monika Feth wurde 1951 in Hagen geboren. Nach ihrem literaturwissenschaftlichen Studium arbeitete sie zunächst als Journalistin und begann dann, Bücher zu verfassen. Heute lebt sie in einem kleinen Ort in der Nähe von Köln, wo sie vielfach ausgezeichnete Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene schreibt.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimi Hörbücher

Hörbuchtipps aus China

| Nury Vittachi: Der Feng-Shui Detektiv gelesen von Bernd Stephan, Inga Reuters, Robert Missler

Hörbuchtipps aus Frankreich

| Benjamin Cors: Küstenstrich gelesen von Sascha Rotermund

Jean-Christophe Grangé

| Jean-Christophe Grangé: Der Flug der Störche gelesen von Joachim Kerzel
| Jean-Christophe Grangé: Der steinerne Kreis gelesen von Tanja Geke
| Jean-Christophe Grangé: Choral des Todes gelesen von Wolfgang Pampel
| Jean-Christophe Grangé: Im Wald der stummen Schreie (Hörbuch) gelesen von Andrea Sawatzki
| Jean-Christophe Grangé: Der Ursprung des Bösen (Hörbuch) gelesen von Dietmar Wunder und Nicole Engeln
| Jean-Christophe Grangé: Die Wahrheit des Blutes (Hörbuch) gelesen von Martin Keßler

Sophie Hénaff

| Sophie Hénaff: Kommando Abstellgleis
| Sophie Hénaff: Das Revier der schrägen Vögel
| Dominique Sylvain: Ungesühnt
| Jorun Thørring: Schattenhände gelesen von Julia Fischer
| Fred Vargas: Das barmherzige Fallbeil gelesen von Hannelore Hoger
| Martin Walker: Grand Prix gelesen von Johannes Steck

Hörbuchtipps aus Italien

Donna Leon

| Donna Leon: Lasset die Kinder zu mir kommen gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Reiches Erbe gelesen von Jochen Striebeck
| Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Endlich mein gelesen von Joachim Schönfeld
| Donna Leon: Ewige Jugend gelesen von Joachim Schönfeld

Hörbuchtipps aus Laos

Colin Cotterill

| Colin Cotterill: Der Tote im Eisfach gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Der fröhliche Frauenhasser. Dr. Siri ermittelt gelesen von Jan Josef Liefers
| Colin Cotterill: Dr. Siri und die Geisterfrau gelesen von Peter Weis und Traudel Sperber

Hörbuchtipps aus Namibia

| Bernhard Jaumann: Die Stunde des Schakals gelesen von Jürgen Uter

Hörbuchtipps aus Niederlande

| Lieneke Dijkzeul: Vor dem Regen kommt der Tod gelesen von Jürgen Uter
| Walter Lucius: Schmetterling im Sturm gelesen von Frank Arnold

Hörbuchtipps aus Österreich

| Christine Grän: Heldensterben gelesen von Sophie Rois
| Andreas Gruber: Rachewinter gelesen von Achim Busch

Hörbuchtipps aus Schweiz

RMartin Suter

| Martin Suter: Allmen und die Dahlien gelesen von Gert Heidenreich
| Martin Suter: Montechristo

Hörbuchtipps aus Spanien

Alicia Giménez-Bartlett

| Alicia Giménez-Bartlett: Gefährliche Riten gelesen von Astrid Bless
| Alicia Giménez-Bartlett: Hundstage gelesen von Astrid Bless

Hörbuchtipps aus Südafrika

| Deon Meyer: Rote Spur gelesen von Heikko Deutschmann

 

 

© Monika Feth: Der Bilderwächter Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de