lesende Gartenzwerge
Home › Ann Cleeves: Opferschuld
Donnerstag, 03. Februar 2011

© Rowohlt Tb. Verlag
432 Seiten
Februar 2011
ISBN: 978-349925362
Original: Telling Tales

Ann Cleeves: Opferschuld

OPFERSCHULD von Ann Cleeves ist der zweite Fall mit Vera Stanhope und ein echter klassischer englischer Who-done-it-Krimi.

Zehn Jahre ist es her, als die damals 14-jährige Emma Winter in ihrem ostenglischen Heimatörtchen Elvet eine schreckliche Entdeckung machen musste: auf dem Feld hinterm Haus lag ihre beste Freundin Abigail - brutal ermordet. Was half es schon, dass die Täterin damals schnell gefasst wurde! Doch jetzt wird der Fall neu aufgerollt, denn Jeanny Long ist unschuldig. Die aber hat nichts mehr von der neuen Erkenntnis, denn bevor sie davon erfährt, bringt sie sich im Gefängnis um. Kommissarin Vera Stanhope, die den schwierigen Fall übernimmt, beginnt zu ermitteln. Und dies macht sie auf ihre ganz eigene Art. Ein wenig derb im Umgang mit Menschen, aber hartnäckig und gewitzt taucht sie immer dann auf, wenn die beteiligten Dorfbewohner es am wenigsten erwarten. Und die haben einiges zu verbergen.

„Opferschuld“ ist der zweite Fall mit der leicht übergewichtigen Mittvierzigerin Vera Stanhope. Wie in einem Ann Cleeves-Krimi üblich, verbirgt sich hinter jeder Idylle auch ein angstvoll gehütetes, böses Geheimnis. So ist es auch in „Opferschuld“. Stilsicher stellt uns die Autorin die Beteiligten vor und deckt dann Stück für Stück die Beziehungen zwischen ihnen auf - und die Heimlichkeiten voreinander. Zwar ziehen sich die Ermittlungen manchmal ein wenig in die Länge, aber Anne Cleeves schafft es ganz hervorragend, ihre etwas ungehobelte Heldin Vera Stanhope in Szene zu setzen. Ein prima Fall für Fans des klassischen englischen Who-done-it-Krimis.

Ann Cleeves, geboren in Herfordshire, arbeitete als Zwanzigjährige zwei Jahre lang als Köchin auf Fair Isle. Heute lebt sie mit ihrer Familie in West Yorkshire und ist Mitglied des «Murder Squad», eines illustren Krimi-Zirkels.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Thriller aus Großbritannien

Buchtipps

| Matthew J. Arlidge: D.I. Helen Grace: Kalter Ort
| Fiona Barton: Die Witwe
| Stephen Baxter: Die letzte Flut
| A.K. Benedict: Die Eleganz des Tötens
| Mark Billingham: Der Manipulator
| Kevin Brooks: Bis es dunkel wird
| James Carol: Broken Dolls
| Julie Corbin: Dann schweige für immer
| Julie Corbin: Beim Leben meines Kindes
| Elizabeth Corley: Sine Culpa
| Deborah Crombie: Wen die Erinnerung trügt
| Cory Doctorow: Pirate Cinema
| Elizabeth Edmondson: Sturm über Beauregard Abbey
| Chris Ewan: Safe House
| Marlies Ferber: Null-Null-Siebzig
| Paul Finch: Schattenschlfer
| Elly Griffith: Knochenhaus
| Tom Grieves: Totenstill ruht der See
| Steven Hall: Gedankenhaie
| Oliver Harris: London Underground
| Reginald Hill: Das Fremdenhaus
| Kathrine John: Regungslos
| Stephen L. Jones: Der Bann
| Philipp Kerr: Das letzte Experiment
| Thomas Kastura: Dark House
| David Lagercrantz: Der Sndenfall von Wilmslow
| Patrick Lennon: Stahlhexen
| Gay Longworth: Bleiche Knochen
| Gilly Macmillan: Toter Himmel
| Angela Marsons: Silent Scream - Wie lange kannst du schweigen?
| Peter May: Blackhouse
| Sophie McKenzie: Du musst mir vertrauen
| Sophie McKenzie: Weil du lgst
| John Niven: Old School
| Charlotte Parson: Du sollst nicht schlafen
| Stef Penney: Was mit Rose geschah
| Phil Rickman: Der Turm der Seelen
| Tina Seskis: Ungeschehen
| Darren Shan: Die Toten, die ich rief
| Rebecca Stott: Und Blut soll dich verfolgen
| Andrew Taylor: Das Tote Herz
| Steve Watson: Tu es. Tu es nicht.

Zoë Beck

| Der frühe Tod
| Das zerbrochene Fenster
| Brixton Hill
| Schwarzblende

Simon Beckett

| Flammenbrut
| Verwesung
| Tiere
| Der Hof

Sharon Bolton

| Todesopfer
| Schlangenhaus
| Schwarze Strömung
| Bse Lgen

Alan Bradley

| Flavia de Luce – Mord im Gurkenbeet
| Flavia de Luce – Tote Vgel singen nicht

Ann Cleeves

| Im kalten Licht des Frühlings
| Totenblüte
| Sturmwarnung
| Opferschuld
| Seelentod
| Das letzte Wort
| Tote Wasser
| Ein dunkler Fleck
| Das Geistermädchen

Dick und Felix Francis

| Abgebrüht
| Schikanen
| Verwettet
| Kreuzfeuer
| Felix Francis: Glücksspiel

Nicci French

| Seit er tot ist (Hörbuch)
| Blauer Montag (Hörbuch)
| Eisiger Dienstag (Hörbuch)
| Dunkler Donnerstag
| Mörderischer Freitag

Mo Hayder

| Tokio
| Die Sekte
| Ritualmord
| Verderbnis (Hörbuch)
| Atem (Hörbuch)
| Wolf

Susan Hill

| Des Abends eisige Stille
| Der Seele schwarzer Grund
| Der Toten tiefes Schweigen

P.D. James

| Wo Licht und Schatten ist
| Ein makelloser Tod

Liz Jensen

| Endzeit
| Die da kommen

Tom Knox

| Genesis Secret
| Cagot
| Bibel der Toten
| Tom Knox: Der Babylon Kult

Raymond Khoury

| Menetekel
| Dogma gel. von Simon Jäger (Hörbuch)

Simon Lelic

| Ein toter Lehrer
| Das Kind, das tötet
| Die Einrichtung

Val McDermid

| Echo einer Winternacht
| Tödliche Worte
| Das Moor des Vergessens
| Nacht unter Tag
| Alle Rache will Ewigkeit
| Der Verrat
| Der lange Atem der Vergangenheit

Iain McDowall

| Gleich bist du tot
| Reich und tot
| Die Toten von Crowcross

Steve Mosby

| Tote Stimmen
| Schwarze Blumen
| Kind des Bösen
| Der Kreis des Todes

Ian Rankin

| Bis aufs Blut
| Die Kinder des Todes
| So soll er sterben
| Im Namen der Toten

Ruth Rendell / Barbara Vine

| Die Liebe eines Mörders
| Der Duft des Bösen
| Ein Ende mit Tränen
| Die Maus in der Ecke gelesen von Andrea Sawatzki (Hörbuch)
| Barbara Vine: Aus der Welt
| Barbara Vine: Das Geburtstagsgeschenk

Peter Robinson

| Ohne Rauch kein Feuer
| Im Sommer des Todes
| Wenn die Dämmerung naht

Michael Robotham

| Todeskampf
| Dein Wille geschehe
| Der Insider
| Bis du stirbst
| Sag, es tut dir leid (Hörbuch)
| Der Schlafmacher

Minette Walters

| Des Teufels Werk
| Im Schatten des Chamäleons
| Der Schrei des Hahns
| Minette Walters: Der Keller

Patrick Woodhead

| Der Wolkentempel
| Der Weg ins Dunkle

 

 

© Ann Cleeves: Opferschuld Bücher Rezensionen Thriller Belletristik hallo-buch.de