hallo-buch.de
Home › E. O. Chirovici: Das Buch der Spiegel
Dienstag, 07. März 2017


© der Hörverlag
MP3 Audio CD
27. Februar 2017
ISBN: 978-3844525441
Original: The Book of Mirrors

E. O. Chirovici: Das Buch der Spiegel

E. O. Chirovici erzählt seinen fein gesponnenen Suspense-Thriller DAS BUCH DER SPIEGEL von falschen und richtigen Erinnerungen und vom Lügen.

Gelesen von Jonas Nay, Stephan Kampwirth, Volker Lechtenbrink und Sebastian Rudolph.

Als der Literaturagent Peter Katz die ersten Manuskriptteile des Autors Richard Flynn in die Hände bekommt, ist er sofort fasziniert. Denn diese ersten 70 Seiten sind nicht nur hochspannend, sie scheinen auch auf wahren Begebenheiten zu beruhen. Sie reichen zurück ins Jahr 1987, als der Autor Laura kennenlernte, die Assistentin des ermordeten Princeton-Professors Joseph Wieder. Und Richard Flynn berichtet in seiner Story so detailliert über die Vorgänge vor dessen Tod, dass Katz überzeugt ist, er müsse direkt in den Mordfall verwickelt gewesen sein. Doch bevor Peter mit dem Autor reden kann, stirbt der todkranke Mann. Peter begibt sich auf die Suche nach dem Rest des Manuskripts und stößt dabei auf Ungereimtheiten, die die Sache nicht gerade einfacher machen.

E. O. Chirovici erzählt seinen fein gesponnenen Suspense-Thriller “Das Buch der Spiegel” in drei Abschnitten und aus drei verschiedenen Perspektiven. Da sind der Literaturagent Peter Katz, der Autor Richard Flynn und der Detective, der damals den Mordfall von Professor Joseph Wieder an der berühmten Princeton-Universität bearbeitet hat. Und es geht um Erinnerung und deren Manipulation. Denn alle drei Protagonisten erinnern sich an eine andere Abfolge der damaligen Ereignisse. Wer also liegt richtig und wem spielt die Erinnerung einen Streich? Oder wird hier bewusst gelogen? Der Autor geht aber noch weiter und beschreibt Krankheiten, die die Erinnerung beeinflussen oder uns nach und nach alles vergessen lassen, wie z.B. Alzheimer. Spannend inszeniert, packend umgesetzt - Und wusstet ihr, dass unser Gehirn im Rückblick nicht mehr wirklich zwischen eigenem Erleben und Erzählungen oder Fiktion, wie z.B. Filmen unterscheiden kann? Gekonnt gelesen von den Schauspielern Jonas Nay, Stephan Kampwirth, Volker Lechtenbrink und Sebastian Rudolph.

Federico Axat wurde 1975 in Buenos Aires geboren. Seine Bücher wurden in mehr als 20 Länder verkauft; "Die Verwandlung des Schmetterlings" ist sein erstes Werk, das in Deutschland erscheint. Spannung, überraschende Wendungen und ein unerwartetes Ende – das ist Federico Axat. Seine Romane spielen vornehmlich in den USA, die für mehrere Jahre seine Wahlheimat waren. Heute lebt er wieder in Argentinien.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

Krimi Hörbücher aus den USA

Hörbuchtipps aus USA

| Isabel Allende: Amandas Suche gelesen von Andrea Sawatzki
| Federico Axat: Mysterium gelesen von Stefan Kaminski
| Dan Brown: Origin
| James Lee Burke: Regengötter gelesen von Dietmar Wunder
| Alexandra Burt: Remember Mia gelesen von Jana Schulz
| E. O. Chirovici: Das Buch der Spiegel gelesen von Jonas Nay, Stephan Kampwirth, Volker Lechtenbrink und Sebastian Rudolph

Patricia Cornwell

| Patricia Cornwell: Flucht gelesen von Franziska Pigulla
| Patricia Cornwell: Body Farm gelesen von Franziska Pigulla
| Brandherd / Das letzte Revier / Tote ohne Namen gelesen von Ulrike Folkerts und Franziska Pigulla
| Patricia Cornwell: Blut gelesen von Franziska Pigulla
| Patricia Cornwell: Totenstarre

Jeffery Deaver

| Jeffery Deaver: Der talentierte Mörder
| Jeffery Deaver: Der Komponist

| Karin Dionne: Die Moortochter gelesen von Julia Nachtmann
| Amy Gentry: Gone as good gelesen von Nellie und Anna Thalbach
| Anne George: Mörderische Dividenden gelesen von Astrid Bless

Tess Gerritsen

| Tess Gerritsen: Blutmale gelesen von Mechthild Großmann
| Tess Gerritsen: Blutzeuge gelesen von Tanja Geke und Britta Steffenhagen
| Juan Gómez-Jurado: Zerrissen gelesen von Heikko Deutschmann

Raymond Khoury

| Raymond Khoury: Dogma gelesen von Simon Jäger
| Raymond Khoury: Furia gelesen von Simon Jäger und David Nathan

Stephen King

| Stephen King: Finderlohn gelesen von David Nathan
| Stephen King: Mind Control gelesen von David Nathan
Stephen King und Owen King: Sleeping Beauties gelesen von David Nathan
Stephen King: Der Outsider gelesen von David Nathan

Christine Mangan

| Christine Mangan: Nacht über Tangar

Becky Masterman

| Becky Masterman: Der stille Sammler gelesen von Sabina Godec
| Becky Masterman: Bis du tot bist gelesen von Sabina Godec
| Cody Mcfadyen: Der Menschenmacher gelesen von Hannes Jaenicke
| Richard Montanari: Septagon gelesen von Matthias Koeberlin
| Thomas Mullen: Darktown gelesen von David Nathan

James Patterson

| James Patterson: Der 1. Mord gelesen von Nicole Engeln
| James Patterson: Die 2. Chance gelesen von Nicole Engeln
| Gin Phillis: Nachtwild gelesen von Andrea Sawatzki, Maren Kroymann, Barnaby Metschurat und Rike Schmid
| Matt Ruff: Bad Monkeys gelesen von Jasmin Tabatabai
| Nina Sadowksy: Be my Girl gelesen von Nicole Engelke

Frank Schätzing

| Frank Schätzing: Die Tyrannei des Schmetterlings gelesen von Sascha Rotermund

Karin Slaughter

| Karin Slaughter: Pretty Girls gelesen von Nina Petri
| Karin Slaughter: Schwarze Wut gelesen von Nina Petri
| Karin Slaughter: Die gute Tochter gelesen von Nina Petri
| Karin Slaughter: Ein Teil von ihr gelesen von Nina Petri
| Erica Spindler: Opfernacht gelesen von Susanne von Medvey
| Taylor Stevens: Mission Munroe. Die Touristin gelesen von Thomas M. Meinhardt
| Peter Swanson: Die Gerechte gelesen von Christiane Marx, Britta Steffenhagen, Oliver Brod und Uve Teschner
| Don Winslow: Kings of Cool gelesen von Dietmar Wunder

 

 

© E. O. Chirovici: Das Buch der Spiegel Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de