hallo-buch.de
Home › Katryn Berlinger: Der Kuss des Schokoladenmädchens
Montag, 09. Februar 2009

© Droemer/Knaur Verlag
521 Seiten
Januar 2009
ISBN: 978-3426639894

Katryn Berlinger: Der Kuss des Schokoladenmädchens

Katryn Berlinger schreibt mit "Der Kuss des Schokoladenmädchens" einen weiteren schillernden historischen Roman

Die junge Madelaine Gürtler, die durch ihre besonderen Pralinenkreationen die Einwohner ihrer Heimatstadt Riga in den Bann gezogen hat, zieht mit ihrem Mann, dem Grafen Andras Mazary, in seine Heimat Ungarn. Doch Madelaine wird dort nicht richtig glücklich, zu groß ist für sie der Druck, einen männlichen Erbfolger in die Welt zu setzen. Sie sucht Zerstreuung beim Handelsattache Bernhard Ulrich von Tarazin. Als die Liaison aufliegt und sie kurz davor steht, die Liebe beider Männer zu verlieren, zieht Madelaine für sich die Konsequenzen und flieht nach Hamburg. In der Freien Hansestadt kann sie endlich ihrer eigentlichen Leidenschaft, der Kreation köstlicher Pralines nachgehen. Doch dann bricht der 1. Weltkrieg aus ...

Schon mit ihrem ersten historischen Roman vom „Schokoladenmädchen“ gelang es Katryn Berlinger ein großes Publikum zu begeistern. Jetzt wurde endlich ihr Nachfolgeroman „Der Kuss des Schokoladenmädchens“ veröffentlicht. Im Mittelpunkt der Geschichte steht erneut die selbstbewusste Madelaine Gürtler, die mit ihrer besonderen künstlerischen Begabung immer wieder andere Menschen in kulinarisches Entzücken versetzt. Es geht aber auch um Leidenschaft und Verlust, um Enttäuschungen, Hoffnungen und die große Liebe. Leichte, manchmal etwas melancholische Unterhaltung mit viel Herzschmerz und Bergen an süßen Leckerlis. Ideal für „süße“ Tagträume.

Katryn Berlinger war mehrere Jahre lang Direktionsassistentin, bevor sie Literaturwissenschaft und Systematische Musikwissenschaft studierte. Nach dem Magister baute sie das Lektorat eines Schallplattenunternehmens in Hamburg auf. Heute lebt und arbeitet sie als Schriftstellerin in Norddeutschland.

Rezension von Silke Schröder

Buchtipps von hallo-buch.de

History Thriller

Buchtipps

| Rolf Aderhold: Welfencode
| Martina André: Die Rückkehr der Templer
| Katryn Berlinger: Der Kuss des Schokoladenmädchens
| Alan Bradley: Flavia de Luce - Tote Vögel singen nicht
| Vera Bruck: Runa

Lyndsay Faye

| Der Teufel von New York
| Die Entführung der Delia Wright
| Das Feuer der Freiheit

| Thomas Finn: Der Funke des Chronos
| Brigitte Glaser: Bühlerhöhe
| Antonia Hodgson: Das Teufelsloch
| Antonia Hodgson: Der Galgenvogel

Ariana Franklin

| Die Totenleserin (Hörbuch)
| Die Teufelshaube (Hörbuch)

| Astrid Fritz: Hostienfrevel

Susanne Goga

| Susanne Goga: Das Leonardo-Papier
| Susanne Goga: Die Sprache der Schatten
| Susanne Goga: Mord in Babelsberg
| Susanne Goga: Die Tote von Charlottenburg
| Susanne Goga: Es geschah in Schöneberg
| Susanne Goga: Der verbotene Fluss
| Susanne Goga: Nachts am Askanischen Platz

Frank Goldhammer

| Frank Goldhammer: Tausend Teufel

| Cornelia Haller: Seelenfeuer
| Birgit Jaeckel: Die Druidin

Tanja Kinkel

| Venuswurf
| Säulen der Ewigkeit

Kathrin Lange

| Das achte Astrolabium
| Die verbrannte Handschrift
| Jägerin der Zeit
| Seraphim
| Cherubim
| Madonna

Kate Mosse

| Die achte Karte
| Wintergeister
| Die Frauen von Carcassonne
| Kate Mosse: Der Kreis der Rabenvögel

| Iny Lorentz: Die Feuerbraut
| Bill Napier: Der 77. Grad
| Eliot Pattison: Das Auge des Raben

Jean-François Parot

Jean-François Parot: Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Frank Schätzing

| Frank Schätzing: Tod und Teufel (Hörspiel)
| Susanne Tschirner: Lasra und der Herr der Inseln
| Annelie Wendeberg: Tiefer Fall gelesen von Ester Schweins
| Claudia Weiss: Schandweib

 

 

© Katryn Berlinger: Der Kuss des Schokoladenmädchens Buchtipps Bücher Rezensionen Thriller Krimis hallo-buch.de